gastronomie.de - make life taste better

Tools


15-01-2021 | Personal, Berufe, Aus- und Weiterbildung

AVAX ergänzt bestehenden Zusammenschluss im HR-Software-Markt

GermanPersonnel, Compana und EVINT schließen sich mit AVAX zusammen und bauen ihre End-to-End-Workforce-Management-Plattform für HR-Services als Work.Force.Cloud gemeinsam weiter aus mehr

12-01-2021 | Pandemie

Darf ein Hotelier oder ein Gastwirt, das Betreten seines Lokals davon abhängig machen, dass der Gast gegen das Coronavirus geimpft wurde?

Diese Frage beantwortet ETL-Rechtsanwaltsexperte Dr. Uwe Schlegel. Berlin/Essen, 12.01.2021. Im Zusammenhang mit der ganz und gar unsinnigen Debatte über Sonderrechte zugunsten der gegen das Coronavirus geimpften Menschen stellt sich eine weitere, heftig diskutierte Frage, auf die ETL-Rechtsanwaltsexperte Dr. Uwe Schlegel aufmerksam macht.

mehr

17-12-2020 | Hotelunternehmen

Trotz Krise unverzichtbar – Azubis und duale Studenten bei Leonardo Hotels

Knapp 100 Nachwuchskräfte starteten im Corona-Jahr
Für Anke Maas sichert Ausbildung Zukunft! Die Hotelgruppe bildet wie geplant aus.

Berlin, 17. Dezember 2020. Nachwuchskräfte halten und fördern – dafür steht Leonardo Hotels auch im Corona-Jahr ein. Knapp 100 Auszubildende und duale Studenten starteten dieses Jahr in ihre berufliche Zukunft, darunter etwa 50 Übernahmen und 50 Neueinstellungen – trotz Übernachtungsverboten und Lockdowns. Anke Maas, Human Resources Director der Leonardo Hotels Central Europe, blickt dabei besonders in die Zukunft: „Den Ausbildungsjahrgang dünn oder gar nicht zu besetzen, war keine Option. Der Fachkräftemangel ist schon seit langer Zeit eine Herausforderung in unserer Branche und Covid-19 wird dies noch weiter verstärken. Hier müssen wir Gegenhalten." mehr

04-12-2020 | Pandemie

Wie die Pandemie das Verbraucherverhalten verändert - Roland Berger Studie

Bereits der erste Lockdown im März hat das Verhalten von Verbrauchern nachhaltig verändert. So geben 42 Prozent der Konsumenten weltweit an, häufiger online einzukaufen. Außerdem shoppen die Konsumenten zunehmend über ihr mobiles Endgerät. Mittlerweile werden 54 Prozent aller Online-Bestellungen über das Smartphone getätigt. mehr

26-11-2020 | Kassensysteme

Der Gästeturbo für mehr Umsatz: orderbird bietet neue Gästemanagement-Produkte

Berlin, 26. November 2020: Gerade hatte sich das Geschäft wieder etwas stabilisiert, schon mussten die Gastronomen ihre Betriebe erneut schließen – anfangs bis Ende November und nun sogar bis kurz vor Weihnachten. Wie es danach weitergeht, ist noch nicht klar. Die Lieferung und Abholung von Speisen sowie der Verkauf von Gutscheinen bleiben jedoch weiter erlaubt. mehr

20-11-2020 | Personal, Berufe, Aus- und Weiterbildung

Beruflicher Neustart nach Corona

"Weiterbildungsboom" eröffnet guten Gastgebern neue Karrierechancen    

Regenstauf - Deutschlands Gastgewerbe steht vor einer "Pleitewelle unbekannten Ausmaßes", fürchten Branchenexperten. Nicht nur, aber auch deshalb registriert Bayerns führende Hotelfachschule ein steigendes Interesse an Weiterbildungsangeboten, die trotz der aktuellen Herausforderungen Zukunftschancen in und außerhalb der Branche bieten. mehr

14-10-2020 | Recht & Gesetz

Abfindung nach Kündigung?

Abfindung: Wem steht sie zu?

Möchte ein Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis zu seinem Angestellten kündigen, ist dies oft nicht so leicht, weil dafür laut Gesetz strenge Voraussetzungen erfüllt sein müssen. Werden diese nicht eingehalten, kann es schnell passieren, dass der Arbeitnehmer gegen seine Kündigung klagt. mehr

11-10-2020 | Markt & Trend

Wer sich ziert, der verliert

Kerken im Oktober 2020

Gemeint ist die Präsenz im Internet. Online-Flagge zeigen im regionalen Umfeld - das ist die Devise!

Kein Gastronom sollte die rasant steigenden Online-Umsätze des Einzelhandels emotionslos an sich abprallen lassen. mehr

30-09-2020 | Kassensysteme

KassenSichV - Ober sticht Unter und Unter schießt zurück?

München, 29. September 2020 - Von bis zu 10 Milliarden Euro an Steuergeldern ist die Rede, die jedes Jahr unrechtmäßig von deutschen steuerpflichtigen Unternehmern einbehalten werden. Testkäufe, Trainingskellner, Zwischenbelege oder gar Zweitkassen... der Einfallsreichtum ist groß. Bereits seit 2016 versucht der Bund dem ein Ende zu bereiten und hat mit 4 Jahren Umsetzungszeit die KassenSichV verabschiedet. mehr

29-09-2020 | Digitalisierung

Payment ist ein kritischer Faktor im Weihnachtsgeschäft

• Hybride Vertriebswege als Antwort auf dynamisches Infektionsgeschehen
• Vorbereitungen auf Black Friday und Cyber Monday für hohe Umsätze
• Kontaktlos-Zahlungen sind neuer Standard an der Ladenkasse mehr