gastronomie.de - make life taste better

Hotelunternehmen


20-01-2021 | Personalia

Stabwechsel im Seaside Leipzig

Mit Beginn des neuen Jahres hat das Seaside Park Hotel**** einen neuen Direktor: Michael Lehmann (64) übergibt nach mehr als 25 erfolgreichen Jahren im Dienste des Leipziger Traditionshotels Hotels**** den Stab an Susanne Punner (45). Damit verbunden ist gleichzeitig auch die Verantwortung für zwei weitere Hotels. Denn der gebürtige Leipziger verantwortete als Regionalleiter außerdem die ebenfalls zur Seaside Collection gehörenden abito suites in Leipzig sowie das Vier-Sterne Residenz Hotel in Chemnitz. mehr

18-01-2021 | Hotelunternehmen

IntercityHotel Hildesheim öffnet seine Türen

Frankfurt am Main, 18. Januar 2021

Modern und komfortabel: Am 18. Januar 2021 eröffnet die Deutsche Hospitality das neue IntercityHotel Hildesheim. mehr

12-01-2021 | Hotelunternehmen

Neues Jahr, neue Herausforderung: WEISSENHAUS Direktorin Natalie Fischer-Nagel ist die neue Delegierte für Deutschland der renommierten Hotel- und Restaurantvereinigung Relais & Châteaux

München, 12. Januar 2021 – Mit absoluter Mehrheit der deutschen Mitglieder ist Natalie Fischer-Nagel zur Delegierten der exklusiven Hotel- und Restaurantvereinigung Relais & Châteaux gewählt worden.

Seit 2015 führt die 40-Jährige versierte Hoteldirektorin zusammen mit ihrem Mann Frank Nagel das WEISSENHAUS Grand Village Resort & Spa am Meer, das als Refugium der Extraklasse für Gourmets und Erholungssuchende in Deutschland gilt und seit 2018 zur hochkarätigen Vereinigung Relais & Châteaux gehört. mehr

07-01-2021 | Hotelunternehmen

Dorf am See – Seehotel Niedernberg: Azubis im Lockdown: Niemand denkt daran, das Handtuch zu werfen

Eine Ausbildung, während der Betrieb mehr oder weniger geschlossen hat – geht das eigentlich? „Es ist schwierig, die Schwerpunkte und Erfahrungen sind andere, aber es ist machbar", findet Karina Kull, Direktorin im Dorf am See – Seehotel Niedernberg. mehr

21-12-2020 | Hotelunternehmen

a&o Hostels: 2,5 Millionen Übernachtungen im Corona Jahr

2020: 2,5 Millionen Übernachtungen, Umsatzrückgang von 60 Prozent Über 200.000 „alternative" Übernachtungen dank kreativer Kooperationen Neueröffnungen 2020: Warschau, Kopenhagen und Budapest Wachstumspläne beschleunigt: Lissabon bis Istanbul, Rom bis Reykjavik Emissionsfrei bis 2025: Berliner Budgetkette investiert weiter in Nachhaltigkeit
Neueröffnungen im Corona-Jahr: Das a&o Warschau im Stadtteil Wola mit 199 Zimmern und 600 Betten wurde im Februar eröffnet und ist das erste a&o in Polen (Foto: a&o).

„Unser Jubiläumsjahr war anders geplant", blickt Oliver Winter auf 2020 und damit 20 Jahre a&o zurück, „aber wir haben das Beste daraus gemacht und können wirklich stolz darauf sein." mehr

17-12-2020 | Hotelunternehmen

Trotz Krise unverzichtbar – Azubis und duale Studenten bei Leonardo Hotels

Knapp 100 Nachwuchskräfte starteten im Corona-Jahr
Für Anke Maas sichert Ausbildung Zukunft! Die Hotelgruppe bildet wie geplant aus.

Berlin, 17. Dezember 2020. Nachwuchskräfte halten und fördern – dafür steht Leonardo Hotels auch im Corona-Jahr ein. Knapp 100 Auszubildende und duale Studenten starteten dieses Jahr in ihre berufliche Zukunft, darunter etwa 50 Übernahmen und 50 Neueinstellungen – trotz Übernachtungsverboten und Lockdowns. Anke Maas, Human Resources Director der Leonardo Hotels Central Europe, blickt dabei besonders in die Zukunft: „Den Ausbildungsjahrgang dünn oder gar nicht zu besetzen, war keine Option. Der Fachkräftemangel ist schon seit langer Zeit eine Herausforderung in unserer Branche und Covid-19 wird dies noch weiter verstärken. Hier müssen wir Gegenhalten." mehr

14-12-2020 | Hotelunternehmen

Resümee eines durchwachsenen Reisejahres...

...von deutschen und österreichischen Relais & Châteaux Mitgliedern: „Es geht um die Wertschätzung unserer Branche" mehr

04-12-2020 | Hotelunternehmen

Premier Inn kooperiert mit der Timon Gruppe und übernimmt zwei Hotelprojekte in Karlsruhe und Ludwigshafen

Frankfurt am Main, 04.12.2020 – Zum 1. Dezember 2020 übernimmt Premier Inn 13 Hotels von der Centro Hotel Group. Mit im Portfolio sind dabei zwei Großprojekte der Ettlinger Timon Gruppe, die am 23. Oktober 2020 zwei langfristige Pachtverträge für ihre Hotelprojekte „Am Wasserturm" in Karlsruhe sowie im „Metropol" Ludwigshafen mit Premier Inn Deutschland abgeschlossen hat. Das Projekt „Am Wasserturm" liegt im Bereich des Karlsruher Hauptbahnhofs Süd und beinhaltet neben dem Hotel zirka 5.800 m² Bürofläche. Die Eröffnung des sich im Bau befindlichen Gebäudes wird Mitte 2023 erwartet. Die Laufzeit des Pachtvertrages beträgt 20 Jahre. mehr

27-11-2020 | Hotelunternehmen

Steigenberger startet in China



Mit zwei neuen Hoteleröffnungen geht die Deutsche Hospitality einen weiteren wichtigen Schritt im Rahmen ihrer globalen Expansionsstrategie mehr

01-11-2020 | Personalia

Die DHfamily begrüßt neuen Vorstand


Marcus Bernhardt und Dr. Ulrich Johannwille führen seit dem 1. November 2020 die Geschäfte der Steigenberger Hotels AG/Deutsche Hospitality mehr