Gastronomie.de – make life taste better
gastronomie.de - make life taste better

Gastronomie

07-05-2021 | Cash & Carry

Dazu hätte es keines russischen Oligarchen bedurft

Kerken den 7. Mai 2021 (Ein Kommentar zum Verkauf der Real-Märkte der Metro AG)Um die Stillen Reserven der Real-Standorte zu heben bedarf es eines russischen Oligarchen? Nicht doch. Das kann doch jede Marktfrau. Marktfrau ja - aber Metro? mehr


06-05-2021 | Aktionen, Events, Messen ...

Berlin Food Week

Nicht nur ein neuer Look: Bei der Berlin Food Week stehen in diesem Jahr alle Zeichen auf Veränderung. Deutschlands größtes Food-Festival mit knapp 60.000 Besuchern in 2019 findet vom 20. bis 26. September statt – und zwar erstmals deutschlandweit. mehr


05-05-2021 | Cash & Carry

Metro, eine besondere Herausforderung

Kerken 05.Mai 2021 - Dr. Steffen Greubel ist seit 1. Mai neuer CEO der Metro. Der Aufsichtsrat fordert von ihm einen Wachstumsplan, um schneller aus der Krise zu kommen. Sein Start wird indes von einer Gewinnwarnung begleitet. Seit exVorstandschef Koch und der Aufsichtsrat unlängst noch von einem Neubeginn als reiner Großhändler sprachen, um den Verkauf der Einzelhandels-Sparte schön zu reden, sind nur wenige Wochen vergangen. Jetzt ist das Desaster dort angekommen, wo Insider es schon lange verortet hatten: in der strategischen Sackgasse. mehr


04-05-2021 | Event&Catering

The Show must go on

Le Panther nutzt den „situationsbedingten gastronomischen Stillstand" und geht neue Wege.Frankfurt am Main, 04.05.2021. In Zeiten der Pandemie und vielen Schließungen in der Gastro- und Eventbranche ist es dem Le Panther gelungen, die Krisenzeit für sich positiv zu nutzen. Der ehemalige Club in Frankfurt am Main, ist die neue Eventlocation mit Urban Style in der Stadt. mehr


03-05-2021 | Pandemie

Corona: Gastgewerbe begrüßt angekündigte Öffnungsschritte

(München) Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern begrüßt die Ankündigungen von Bayerns Ministerpräsidenten Markus Söder, bei einer Inzidenz unter 100 ab 10. Mai Öffnungen der Außengastronomie sowie der Hotels zu Pfingsten zu ermöglichen. „Auch wenn sich die Politik noch nicht ganz vom Dogma der Inzidenzen abgewendet hat, bilden die Beschlüsse sinnvolle Regeln zu einer effektiven Pandemiebekämpfung", erläutert Angela Inselkammer, Präsidentin des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Bayern, „schließlich können im Gastgewerbe sichere Bereiche geschaffen werden, die dazu beitragen, Orte des ungeschützten Aufeinandertreffens zu entzerren". mehr


22-04-2021 | Objekt- und Pächterbörse

Vereinsgaststätte zu verpachten in Reutlingen


22-04-2021 | Objekt- und Pächterbörse

Vereinsgaststätte zu verpachten in Reutlingen


Der aktuellste Corona-News-Ticker.


Auch hier geht es zur Objekt- und Pächterbörse




Hotellerie

05-05-2021 | Aktionen, Events, Messen ...

ProWein back to business

Startschuss zur ProWein 2022 fällt mit der Online-Anmeldung der Aussteller Die Vorbereitungen für die ProWein – mit zuletzt 6.900 Ausstellern aus 64 Ländern und 61.500 Besuchern aus 143 Nationen die weltweit größte und wichtigste Fachmesse f mehr


01-05-2021 | Pandemie

Die Deutsche Hospitality hebt ihr umfassendes Hygienekonzept auf ein neues Level

„Endlich wieder alle Gäste empfangen" Luca App/Nanobeschichtung in Hotels/Impfangebot für Mitarbeiter

Frankfurt am Main, 30. April 2021

Sicher Reisen in Corona-Zeiten: Die Deutsche Hospitality hebt ihr umfassendes Hygienekonzept auf ein neues Level. Mit der Einführung der Gastregistrierung über die Luca App, sowie Nano-Beschichtungen auf Oberflächen und Maßnahmen zur frühestmöglichen Impfung ihrer Mitarbeitenden bietet die Hotelgruppe maximal sichere Aufenthalte. mehr


01-05-2021 | Pandemie

Das passt nicht zusammen Herr Altmaier

Wenn der Staat Gastronomie und Hotellerie zusperrt, dann muss er auch die Insolvenzantragspflicht aussetzen. Geschieht dies nicht, macht sich der Staat an den Insolvenzen mitschuldig. Das könnte berechtigterweise immense Schadensersatzklagen nach sich ziehen. (Redaktion gastronomie.de, R.Willing)


25-03-2021 | Betriebsmittelbörse

ideale DEKO für Sportsbar / Sportkneipe: historische Kicker-Ausgaben


10-02-2021 | Betriebsmittelbörse

Blickfang für Ihre Lounge/Rezeption: Schwerer Intarsienschrank


Arbeitsamt war gestern - Jobportal ist heute





Tourismus

07-05-2021 | Nachhaltigkeit

Vier Neuzugänge für die Europäische Masthuhn-Initiative

Die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt freut sich über weitere vier Neuzugänge aus dem April für die Europäische Masthuhn-Initiative: Die Studierendenwerke Augsburg und Siegen sowie die Gastro-Konzepte der Gastro Consulting werden künftig ausschließlich Fleisch von Hühnern verwenden, das die Tierschutzkriterien der Initiative erfüllt. Der Großhändler Chefs Culinar wird sein bestehendes Angebot entsprechender Produkte weiter ausbauen. mehr


06-05-2021 | Tourismus-Infos

250 Jahre Mozart

Bilder zwischen Image und Imagination: Am 14. Mai wird die Ausstellung IMAGINE MOZART | MOZART BILDER im digitalen Livestream im Museum im Kulturspeicher in Würzburg eröffnet. Die Ausstellungseröffnung kann live ab 18.30 Uhr auf dem YouTube Kanal des Mozartfestes miterlebt werden (weitere Infos: www.mozartfest.de/das-mozartfest/imagine-mozart/). mehr


02-05-2021 | Pandemie

Wir ziehen eine erste Pandemie-Bilanz: umfassendes Versagen der Politik

Kerken, im Mai 2021 - Nach 14 Monaten Pandemie-Erfahrung ziehen wir eine erste Bilanz von Stolz und Dankbarkeit für das große Engagement von Ärzten, Pflegekräften, Impfstoffentwicklern und Hilfsdiensten auf kommunaler Ebene. Dagegen steht eine deprimierende Erkenntnis von Führungsversagen auf politischer Ebene des Bundes und der Bundesländer.  mehr


05-05-2021 | Tourismus-Infos

Hafengeburtstag Hamburg

Der HAFENGEBURTSTAG HAMBURG wird vom 7. bis 9. Mai virtuell lebendigHamburg, 5. Mai 2021 - Die Corona-Pandemie lässt die Durchführung des traditionellen Hamburger Hafengeburtstages auch 2021 leider nicht zu. Er wird deshalb als HAFENGEBURTSTAG@HOME digital lebendig – und zwar auf der Website www.hafengeburtstag.hamburg und präsentiert von Freitag, 7. Mai, bis Sonntag, 9. Mai, ein abwechslungsreiches digitales Programm. mehr


04-05-2021 | Bier

Bayerischer Brauerbund begrüßt Öffnungsperspektive für das Gastgewerbe

München, 04.05.2021 Als „ersten Schritt in die richtige Richtung" hat der Bayerische Brauerbund den Beschluss des bayerischen Kabinetts gewertet, der Außengastronomie bei einer Inzidenz unter 100 endlich eine Öffnungsperspektive zu bieten. mehr


03-05-2021 | Aktionen, Events, Messen ...

Wies'n endgültig abgesagt.

Kerken, den 03. Mai 2021 - auf einer PK gaben Markus Söder und Münchens OB Reiter heute bekannt, dass das Oktoberfest dieses Jahr nicht stattfinden wird. Auf entsprechende Anfrage betonte Ministerpräsident Markus Söder, dass eine Wies'n nur für Geimpfte keine Alternative sei. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass die Wies'n im nächsten Jahr für Alle stattfinden wird. (Red. gastronomie.de)


In eigener Sache: seit mehr als 10 Jahren empfangen viele unserer treuen Leser den wöchentlichen gastronomie.de - Newsletter. Aber Viele erhalten ihn deshalb nicht mehr, weil sich die eMail-Adr geändert hat.
Ein allgemeines Phänomen: millionenfach sind die Mail-Server überlastet, weil die Systeme vergeblich versuchen nicht mehr aktuelle eMails zuzustellen. Wir werfen jetzt nicht mehr zustellfähige eMail-Adr aus der Datenbank. Im nachfolgenden Modul können Sie mit Ihrer aktuellen eMail-Adr unseren NL wieder bestellen. Beachten Sie, dass Sie diese Bestellung einmal bestätigen müssen. Dann verpassen Sie auch keine News mehr. Und auch keine der "sportlichen" Kommentare unseres Redakteurs Rainer Willing.


Newsletter

Bestellen Sie den Gastronomie.de-Newsletter, der Sie über die aktuellen News aus Gastronomie, Hotellerie und Tourismus zwischen Alpen, Nord- und Ostsee informiert.






Anzeige

Interessante TLD (Top-Level-Domain) auf SEDO


Portal für Lebensmittel-Warnungen !