Gastronomie.de – make life taste better
gastronomie.de - make life taste better

Gastronomie

26-01-2023 | Tipps & Tricks

Gaspreisbremse und was ab 1.3. für Vermieter zu beachten ist

Ab März 2023 soll die Gaspreisbremse gelten – auch rückwirkend für die Monate Januar und Februar. Immobilienexperte Matthias Heißner findet, dass die Entlastung zu spät kommt.   

Stuttgart. Bereits im letzten Jahr wurde die Gaspreisbremse beschlossen. Ab März soll die Maßnahme dazu dienen, die steigenden Energiepreise zu begrenzen. Damit sollen private Haushalte, kleine und mittlere Unternehmen entlastet werden, deren Verbrauch nicht höher als 1,5 Millionen Kilowattstunden pro Jahr beträgt. mehr


25-01-2023 | Verschiedenes

Werben Sie ohne Streuverluste

Sie suchen Kunden aus Gastronomie und Hotellerie? Dann sind Sie bei gastronomie.de richtig platziert.

Und so einfach geht es: Reichen Sie zu Ihrem Angebot einen kreativen Text ein. Keine platte Werbung, sondern eine gut zu lesende Story. mehr


24-01-2023 | System-Gastronomie

McWin neuer Mehrheitseigentümer bei L'Osteria

24.01.2023 - Wie das Handelsblatt heute mitteilt bekommt die Restaurantkette L'Osteria einen neuen Eigentümer. Die auf Systemgastronomie und Lebensmitteltechnologien spezialisierte Investmentgesellschaft McWin gab am Dienstag eine Mehrheitsbeteiligung von rund zwei Dritteln der Anteile an der Restaurantgruppe bekannt. mehr


12-01-2023 | Objekt- und Pächterbörse

Gaststätte in ruhiger Lage


23-01-2023 | Einrichtung+Ausstattung

LUSINI Group erweitert Geschäftsführung

Tobias Wielpütz (42) wird zum 1. Februar 2023 Chief Operating Officer (COO) bei der LUSINI Group. Die aktuelle Unternehmensleitung, bestehend aus Boris Steinhagen (CEO) und Tobias Steinbacher (CFO), wird damit erweitert. Tobias Wielpütz übernimmt die Bereiche Fulfillment, IT, HR und Customer Service der international tätigen LUSINI Group mit Standorten u.a. in Deutschland, Frankreich, Österreich und in der Schweiz. mehr


20-01-2023 | Event & Catering

Die Erfolgsformel von Caterer L & D für KBV und BÄK in Berlin

Neu, nachhaltig und natürlich   Grafschaft, 20.01.2023.    Das Betriebsrestaurant der Bundesärztekammer (BÄK) und Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) in Berlin steht seit Anfang Januar 2023 unter neuer Leitung: Überzeugen konnte das Unternehmen L & D mit Sitz bei Bonn mit einem nachhaltigen Speisenangebot, natürlichen Zutaten und hausgemachter Zubereitung. Rund 160 Tagesgäste sind nach den ersten beiden Wochen begeistert. mehr


17-01-2023 | Ausgezeichnete Gastronomie + Hotellerie

Wieder gesucht: KOCH DES JAHRES

Der bedeutendste Branchenwettbewerb startet in die neue Runde -Bewerbungsphase für den Koch des Jahres läuft noch bis Ende März! Freiburg/13.01.2023–Der renommierte Live-Wettbewerb „Koch des Jahres" startet in die achte Auflage und sucht wieder nach aufstrebenden Talenten, die sich der Herausforderung stellen. Bis zum 31. März2023 können sich Profi-Köche aus der gesamten DACH-Region noch für den Vorentscheid bewerben, der vom 22.-23. Mai 2023 in der Scheck-in Kochfabrik in Achern stattfinden wird.  mehr




Hotellerie

26-01-2023 | Aktionen, Events, Messen ...

WINE PARIS & VINEXPO PARIS 2023

WINE PARIS & VINEXPO PARIS 2023Eine Welt im Wandel, in der sich  Wein & Spirituosen, Gastronomie und Mixologie begegnen 26. Januar 2023 – Vom 13. bis 15. Februar werden auf der Wine Paris & Vinexpo Paris, der internationalen Fachm mehr


25-01-2023 | Kooperationen und Verbände

50 Jahre Ringhotels e.V. Starke Hotelkooperation für privat geführte Häuser

München, 25. Januar 2023Ende Januar 2023 jährt sich die Gründung des Ringhotels e.V. zum fünfzigsten Mal. Seit einem halben Jahrhundert ist die Hotelkooperation Gegenpol zu den großen internationalen Hotelgesellschaften und Heimat für unabhängige, privat geführte Häuser. Bis heute setzen alle Ringhoteliers auf eine gemeinsame Wertewelt, die immer wieder optimiert und aktualisiert wurde und wird. mehr


23-01-2023 | Hotelunternehmen

Im InterContinental Berlin die Zukunft erleben: Modernisierung mit Stil und 61 Millionen Investment

Renovierung der Berliner Hotel-Ikone auf der Zielgeraden

Berlin, 23. Januar 2023 – Das Hotel InterContinental Berlin ist nicht nur ein Hotel mit einer fast 65-jährigen Tradition, sondern nach aufwendiger Modernisierung auch ein Luxushotel der Zukunft. Mit einer Investition von fast 61 Mio der IHG ® Hotels & Resorts und Union Investment wird das InterContinental Berlin, das als eines der umsatzstärksten Hotels in Deutschland gilt, seit Mai 2019 bei laufendem Betrieb renoviert und neugestaltet. Während die Arbeiten im Westflügel noch bis Ende 2023 weitergehen, präsentiert sich der Rest des rund 70.000 m2 großen Hotels unter der Leitung des neuen General Managers Sebastian Germershausen bereits im frischen Glanz. mehr


Newsletter

Bestellen Sie den Gastronomie.de-Newsletter, der Sie über die aktuellen News aus Gastronomie, Hotellerie und Tourismus zwischen Alpen, Nord- und Ostsee informiert.






19-01-2023 | Hotelunternehmen

2022 bislang bestes Jahr für a&o Hostels seit Gründung

5,55 Mio Übernachtungen, 172 Mio Euro Umsatz, über 100 Millionen Euro-Wachstum gegenüber 2021

Über 28.500 Betten an 40 Standorten in neun Ländern: 2025 will a&o die erste emissionsfreie Hostelkette Europas sein.   mehr






Tourismus

26-01-2023 | Aktionen, Events, Messen ...

Veranstaltung in den FÜNF HÖFEN in München

FLOWERS – eine Papier-Installation von Fabian Gatermann in den FÜNF HÖFENMünchen, 24.1.2023 Zum Start des Flower Power Festivals München und zeitgleich mit der Eröffnung der Ausstellung Flowers Forever in der Kunsthalle München, ist der Münchner Künstler Fabian Gatermann mit seiner Papier-Installation FLOWERS vier Wochen lang zu Gast in den FÜNF HÖFEN. Seine Installation ist vom 03.02. bis zum 05.03.2023 über der Plaza in den Hängenden Gärten zu sehen. mehr


US-Konjunkturdaten von Donnerstag den 26. Januar besser.
Ob Erstanträge zur Arbeitslosenhilfe, BIP in Q4, Auftragseingänge oder Inflationsdaten, alle sind etwas besser als erwartet.


Die Gas-Lage am 24. Januar signalisiert eine temperaturbedingt schnellere Verringerung der Vorräte. Füllstand 206,49 TWh bzw 83,75 %


25-01-2023 | Konjunktur

ifo-Geschäftsklimaindex deutlich verbessert

Auch im Januar steigt der ifo-Geschäftsklimaindex weiter und erreicht den mit 90,2 erwarteten Indexwert. Gegenüber dem Vormonat ist dies eine Verbesserung um 1,6. mehr


25-01-2023 | Staat und Gesellschaft

Kanzler Scholz handelt umsichtig und vorsichtig

Kerken 25. Januar 2023 - Kommentar zur Belieferung der Ukraine mit Kampfpanzern.

Dass der Bundeskanzler die USA in die Mitverantwortung für die Lieferung schwerer Kampfpanzer genommen hat, kann man nicht hoch genug loben. Genau dies war der Grund für eine angebliche Zögerlichkeit. Dass er dennoch kritisiert wird zeigt, dass diese Kritiker/innen von kluger Politik nicht viel verstehen. Wenn man in der Aussen- und Sicherheitspolitik Fortschritte in seinen Zielsetzungen erreichen will, kann man das eben nicht über Medien und Öffentlichkeit machen.Redaktion Rainer Willing


24.01. Der Einkaufsmanager für das Dienstleistungsgewerbe (EMI) im Januar auf 50,4 gg 49,2 im Vormonat klar verbessert.


24. 01. Das GfK-Konsumklima bleibt mit -33,9 gg leicht hinter der Erwartung von - 33,0 zurück. Zum Vormonat mit -37,6  ist die Verbesserung deutlicher.


22-01-2023 | Staat und Gesellschaft

60 Jahre Elysee-Vertrag

Sie legten den Grundstein für die Deutsch-Französische Freundschaft:Charles de Gaulle und Konrad Adenauer

Sie vertieften die Freundschaft und stärkten die europäische Position im Kalten Krieg:Helmut Schmidt und Valery Giscard d'Estaing

Sie überwanden die Teilung Deutschlands:Francois Mitterrand und Helmut Kohl   Nach 20 Jahren Stillstand muss jetzt an einer militärischen Stärkung und Eigenständigkeit von Europa gearbeitet werden, deren Herzstück ein Deutsch-Französischer Gleichschritt sein muss. Ohne EU-Kommission. 


21-01-2023 | Staat und Gesellschaft

Der Streit um Panzerlieferungen an die Ukraine

Kakophonie unseres politischen Personals

Der verbale Streit  des politischen Führungspersonals um die Lieferung der Kampfpanzer Leopard in die Ukraine ist unsachlich, provozierend, besserwisserisch und vermittelt zudem ein völlig falsches Bild von unseren Bemühungen, der Ukraine zum Frieden zu verhelfen.  Das ist Alles Andere als hilfreich. Der Kanzler muss sich zum Vorwurf machen lassen, dass er seinen Laden nicht im Griff hat. mehr


Portal für Lebensmittel-Warnungen !