gastronomie.de - make life taste better

Tourismus


06-09-2021 | Aktionen, Events, Messen ...

Im September versetzen 14 Premieren Hamburg in einen Theaterrausch

Hamburg, den 06. September 2021 (HHT) - Hamburgs große Theater spielen wieder und eröffnen ihre Spielzeiten mit 14 Premieren allein im September. Mit den Erstaufführungen von „Wicked – Das Musical", „Richard the Kid & the King" und „Der Idiot" begrüßten Hamburgs Theater und Musicalhäuser am letzten Wochenende das Publikum zurück live vor Ort und starteten damit einen wahren Kulturrausch. Allein das Deutsche SchauSpielHaus und das Thalia Theater bieten in diesem Monat 13 Premieren für ein kulturhungriges Publikum. mehr

02-08-2021 | Tourismus-Infos

Das Wandern ist nicht nur des Müller's Lust



Verhaltenstipps bei Regen und Unwettern
Vor dem Beginn einer Wanderung ist ein Blick auf die Wetter-App unverzichtbar. Werden Regen oder Gewitter angekündigt, ist es ratsam, die Tour zu verschieben. 

Bonn, 2. August 2021. Wer gerne wandert, erlebt das Wetter von allen Seiten: Vor allem die Sommermonate überraschen immer wieder mit heftigen Regenschauern und Gewittern. Wie man sich vor dem Ausflug in die Natur am besten auf das Wetter vorbereitet und was bei einem Wetterumschwung zu tun ist, erklären die Expertinnen und Experten von WetterOnline. mehr

20-07-2021 | Tourismus-Infos

Genussregion Freudenstadt: Wilde Natur, Innenstadtflair und Spitzengastronomie


Größter Marktplatz der Republik ist zentraler Mittelpunkt – Landschaftliche Vielfalt und atemberaubende Fernsichten über den Schwarzwald – Gartenschau 2025

Freudenstadt (dk). Das kulturelle und touristische Leben ist nach Freudenstadt zurückgekehrt. Das Kurhaus und der Kurgarten, der neben den imposanten Jugendstilvillen und Hotels aus der Zeit der Belle Époque ins Auge sticht, sind wieder in Betrieb. Bis September läuft die Reihe „Kulturgarten 2021" mit zahlreichen Konzerten. Kinder, Jugendliche und Erwachsene aller Altersklassen erfrischen sich wieder an den 50 Wasserfontänen oder machen es sich auf den zentral gelegenen großen Wiesenflächen am Marktplatz bequem. Stadtführungen durch historische Gassen und über malerische Plätze liefern Hintergrundwissen über den mit einer Fläche von 219 auf 216 Metern größten Marktplatz Deutschlands oder die imposante Stadtkirche, die die südliche Ecke des Marktplatzes wie einen Winkelhaken umgibt. mehr

08-07-2021 | Tourismus-Infos

Landschaftswandel aufregend nah: Erlebnistouren durchs Lausitzer Seenland



Das Lausitzer Seenland zählt zu den erstaunlichsten Urlaubszielen in Deutschland: Einst pflügten gigantische Bagger die Region um, heute glitzern hier riesige Seen in der Sonne. Auf Tagebau-, Wolfs- und Offroad-Touren hinterlässt das Jahrhundertprojekt Landschaftswandel bleibende Eindrücke. mehr

30-06-2021 | Tourismus-Infos

Die schönsten Ziele für kulinarisch-kulturellen Genuss in Österreich



Mit Relais & Châteaux von den Wanderrouten Vorarlbergs bis zu den Weinen des Burgenlands

München, 30. Juni 2021 – Majestätische Berge, eindrucksvolle Schlösser, Weinberge und kreative Gourmetküche – Österreich hat landschaftlich, kulturell wie auch kulinarisch eine beeindruckende Vielfalt zu bieten. Nur wenige Kilometer von einem Ort zum nächsten finden Gäste einen völlig neuen Erlebnisreichtum. Die internationale Hotel- und Restaurantvereinigung Relais & Châteaux hat einige Regionen und Tipps für eine besondere Entdeckungsreise durch Österreich zusammengestellt. mehr

13-06-2021 | Tourismus-Infos

Bad Hindelanger Bergabenteuer für die ganze Familie

Abenteuer für die ganze Familie ist eine Tour auf „Georg’s Naturwelt Erlebnispfad“ auf dem Imberger Horn in Bad Hindelang (Allgäu). Auf der Route des ehemaligen Rundwegs „Burgschrofen“ geht es auf etwa 1,5 Kilometern an 16 Erlebnisstationen mit zahlreichen Interaktionen darum, die heimische Tier- und Pflanzenwelt in den Allgäuer Hochalpen zu erkunden. Die Wanderung liefert interessante Informationen über die bunte Artenvielfalt, die es in der Bad Hindelanger Natur zu entdecken gibt.

„Georg's Naturwelt Erlebnispfad" eröffnet – 16 Erlebnisstationen erläutern Tier- und Pflanzenwelt in den Allgäuer Hochalpen

Bad Hindelang (dk). Georg ist weg! Urplötzlich ist die neugierige und übermütige junge Gems aus Bad Hindelang (Allgäu) verschwunden. Bergblume Flora, Frieda Fuchs, Hartl Hirsch, Ferdinand Falke, Bertl Birkhuhn und weitere Freunde machen sich Sorgen um Georg. Gemeinsam beginnen sie sofort mit der Suche und setzen dabei ganz besonders auf die Unterstützung von Gästen und Einheimischen, die am Imberger Horn in Bad Hindelang auf „Georg's Naturwelt Erlebnispfad" unterwegs sind. Die etwa 1,5 Kilometer lange Themenwanderung auf der Strecke des ehemaligen Rundwegs „Burgschrofen" wurde jetzt feierlich eröffnet. Für die Besucher des Weges geht es an 16 Erlebnisstationen mit zahlreichen Interaktionen im Kern darum, die heimische Tier- und Pflanzenwelt in den Allgäuer Hochalpen zu erkunden. mehr

11-06-2021 | Tourismus-Infos

Die Zitadelle Petersberg in neuem Glanz erleben


(lifePR) (Erfurt, 10.06.21) In der Erfurter Altstadt erhebt sie sich wie eine Krone. Als eine der größten und einzige weitgehend erhaltene barocke Stadtfestung Europas prägt sie das Stadtbild der Thüringer Landeshauptstadt: die Zitadelle Petersberg. Die Festungsanlage ist heute ein beliebtes Ausflugsziel, das ihre Besucher zum Verweilen und Entdecken einlädt. mehr

08-06-2021 | Aktionen, Events, Messen ...

Nach vielen positiven Nachrichten in den vergangenen Wochen blicken wir heute voller Vorfreude in die Zukunft



Elbphilharmonie Hamburg
Mit einem prall gefüllten Saisonprogramm 2021/22 knüpfen Elbphilharmonie und Laeiszhalle an vorpandemische Zeiten an. mehr

06-06-2021 | Tourismus-Infos

Wiederaufnahme Fährverkehr Port Mukran nach Bornholm


Seit dem 3. Juni treffen erstmals wieder deutsche Touristen aus Sassnitz, Rügen, auf der dänischen Ferieninsel Bornholm ein. Ab sofort pendelt die Fähre jeden Donnerstag, Samstag und Sonntag zwischen den beiden Ostseeinseln. Pandemiebedingt hatte die dänische Reederei die Fährüberfahrten der „Hammershus" Ende Oktober 2020 eingestellt. mehr

02-06-2021 | Tourismus-Infos

Sommerabenteuer in Deutschland: Lausitzer Seenland startet Familienurlaubsportal



Senftenberg, 2. Juni 2021 (tpr) – Riesige Seen, feine Sandstrände, flache Radwege, faszinierende Industriekultur und eine unschlagbar kurze Anreise: Das Lausitzer Seenland zwischen Berlin und Dresden steht als Nahreiseziel bei Familien, besonders aus den ostdeutschen Metropolregionen, hoch im Kurs. Mit dem neuen Portal www.familienurlaub-lausitzerseenland.de  stellt der ansässige Tourismusverband die spannendsten Familienerlebnisse vor – von der Übernachtung auf dem Floß bis zur Expedition in einen aktiven Tagebau. Auch die passenden Unterkünfte dazu können direkt gebucht werden. mehr