gastronomie.de - make life taste better

Tools


28-09-2022 | Aktionen, Events, Messen ...

Taste!Hyatt–4 Tage Genuss am Fluss

Sie haben Lust auf ein kulinarisches Programm der Extraklasse, das keine Wünsche offen lassen wird? Dann sollten Sie sich bereits jetzt den 24. bis 27. November 2022 vormerken. Unter dem Motto „Taste!Hyatt – 4 Tage Genuss am Fluss" erwarten Sie tolles Essen, guter Wein und ausgelassene Gespräche in geselliger Runde. mehr

28-09-2022 | Aktionen, Events, Messen ...

Die Welt-Elite der Gastronomie in Eltville: Das Rheingau Gourmet und Wein Festival 2023



Die Welt-Elite der Gastronomie trifft sich beim 26. Rheingau Gourmet und Wein Festival vom 23. Februar bis 12. März 2023 in Eltville. Innerhalb der 18 Festivaltage finden über 60 Veranstaltungen statt, die nicht nur die internationale Sternegastronomie und seltene Weine im Fokus haben, sondern auch den Einstieg in die Gourmetwelt ermöglichen sollen. Die Veranstalter, Johanna und Hans B. Ullrich, stellen wie schon in den Jahren zuvor ein umfangreiches Programm vor. mehr

27-09-2022 | Personal, Berufe, Aus- und Weiterbildung

Bachelor Business Administration der IST-Hochschule wird um Digitalisierungsinhalte verstärkt

Düsseldorf, 27. September 2022. Der Bachelor-Studiengang „Business Administration" der IST-Hochschule für Management richtet sich neu aus. Ab Oktober werden die Studieninhalte um weitere Digitalisierungsthemen verstärkt, zudem startet das neue Modul „Wirtschaftsinformatik des digitalen Zeitalters" erstmalig. mehr

22-09-2022 | Digitalisierung

Die Tischreservierung erledigt die KI

Ausgezeichnete Idee: Die Tischreservierung erledigt die KI | 
Bestes Start-up des Jahres in der Kategorie Innovation: Alumnus der Frankfurt UAS und CoGründer Jannik Oberlies von Assistent.ai erhält Preis von Gastro-Fachmagazin mehr

20-09-2022 | Recht & Gesetz

Elektronische Stechuhr im ERP-System: Bundesarbeitsgericht entscheidet zu Arbeitszeiterfassung

Ab sofort müssen Unternehmen für eine lückenlose Erfassung der Arbeitszeit sorgen mehr

20-09-2022 | Recht & Gesetz

Steuerliche Herausforderungen im Online-Handel

Berlin/Essen. 20.09.2022. Der Online-Handel in Deutschland stellt sich auf empfindlichen bürokratischen Mehraufwand ein. Grund dafür ist die seit Juli 2021 in Kraft getretene EU-Umsatzsteuerreform. Das belegt die heute im Händlerbund-Branchenreport 2022 veröffentlichte fynax-Studie zu den steuerlichen Herausforderungen im Online-Handel, eine Studie in Kooperation mit der Händlerbund Management AG, dem größten Onlinehandelsverbands Europas. mehr

20-09-2022 | Personal, Berufe, Aus- und Weiterbildung

30 Prozent Fachkräftemangel könnten vermieden werden

Bestandskräfte werden oft bei der Jagd nach qualifizierten Mitarbeitern vergessen

Graz/Österreich, 20. September 2022 – Die Konzepte sind vielfältig: Mehr Homeoffice, mehr Freiheit, bessere Work-Life-Balance, gesponserte Umzüge oder ein Gratis-E-Bike. So wollen Firmen Fachkräfte anwerben, um den dringenden Bedarf zu decken. mehr

16-09-2022 | Tipps & Tricks

Gärkorb richtig benutzen



Haben Sie sich jemals gefragt, wie handwerkliche Brotbäcker jedes Mal so perfekte runde Brote hinbekommen? Neben jahrelanger Praxis verwenden sie auch einen Gärkorb, um den Broten zu helfen, ihre Form und Struktur nach dem Aufgehen zu behalten. Gärkörbe werden nicht nur von professionellen Bäckern genutzt – sie sind für Heimbäcker leicht verfügbar und leicht zu benutzen. Hier finden Sie alles, was Sie über den Kauf und die Verwendung von Gärkörben wissen müssen, und was Sie tun können, um ein ansehnliches sowie köstliches Endresultat zu erzielen. mehr

12-09-2022 | Verschiedenes

Große Herausforderungen in der Gastronomie




Gastronomie ist eine anspruchsvolle und vielseitige Branche. Doch um erfolgreich zu sein, muss man sich den Herausforderungen stellen.  mehr

10-09-2022 | Staat und Gesellschaft

Fachkräftemangel in Deutschland ?

Kerken, den 10. September 2022 - Wenn ein Land unter Fachkräftemangel leidet, dann gilt es als rückständig, als ungebildet mit einer schwachen Wirtschaftsleistung.

Und das soll auf den Exportweltmeister Deutschland zutreffen?

Der Verdacht liegt nahe, dass es sich um eine von Politik und Verbänden gern gepflegte Ausrede handelt. Beide Berufsgruppen tendieren im eigenen Interesse am Gehabten festzuhalten. mehr