gastronomie.de - make life taste better

Tools


11-10-2020 | Markt & Trend

Wer sich ziert, der verliert

Kerken im Oktober 2020

Gemeint ist die Präsenz im Internet. Online-Flagge zeigen im regionalen Umfeld - das ist die Devise!

Kein Gastronom sollte die rasant steigenden Online-Umsätze des Einzelhandels emotionslos an sich abprallen lassen. mehr

09-10-2020 | Pandemie

Betriebsschließungsversicherung: Gastronom gewinnt Corona-Klage gegen Versicherung

Geppert: „Gericht folgt unserer Auffassung, dass grundsätzlich Versicherungsschutz in der Betriebsschließungsversicherung besteht" / „Versicherungen sollen Ansprüche der Versicherungsnehmer nunmehr vollumfassend zu erfüllen" mehr

09-10-2020 | Pandemie

Bußgelder für Falschangaben bei der Gästeregistrierung

DEHOGA Bayern-Presseerklärung | 1. Oktober 2020
Geppert: „Gästeregistrierung ist fester Bestandteil der Hygienekonzepte" / „Der Gastronom kann den gesetzlichen Vorgaben nicht allein nachkommen, er ist bei der Registrierung zwingend auf das Mitwirken seiner Gäste angewiesen" / „darfichrein.de bietet ein Höchstmaß an Sicherheit für alle Seiten"
 (München) Nach den Bund-Länder-Beschlüssen zu Corona von Dienstag hat das bayerische Kabinett heute entschieden, dass Gäste, die bei der Registrierung in der Gastronomie oder bei Veranstaltungen falsche Angaben machen, künftig ein Bußgeld in Höhe von bis zu 250 Euro entrichten müssen. Ebenso muss ein Wirt, der keine Gästeregistrierung durchführt, mit einem Bußgeld in Höhe von 1.000 Euro rechnen. mehr

04-10-2020 | Pandemie

Homeoffice per Gesetz ?

Ein Kommentar unseres Redakteurs Dipl.-Betrw. Rainer Willing.

Es gibt viele gute Gründe, warum Homeoffice sinnvoll sein kann.  Und die Erfahrungen dieser Pandemie, unterstützt durch die technischen Kommunikations- und Vernetzungstechniken wird diesen Trend automatisch verstärken

Doch das ist eine Entscheidung der Unternehmen und nicht des Gesetzgebers. Oder will die Politik jetzt die Verantwortung für Entscheidungen in der Personalführung der Unternehmen übernehmen?

Die Personalführung ist eine der wichtigsten Führungsinstrumente in der Unternehmensführung überhaupt. In einem gut geführten Unternehmen wird die Frage, ob ein Mitarbeiter/in oder eine Abteilung oder mehrere Abteilungen ganz oder teilweise in Homeoffice gehen mit den betreffenden Mitarbeitern/innen besprochen, Vor- und Nachteile abgewogen und eine Entscheidung getroffen werden, die die maximale Akzeptanz von allen Beteiligten gewährleistet.

Dazu bedarf es nicht der Einmischung des Gesetzgebers. mehr

03-10-2020 | Tourismus-Infos

Wiener Tourismuskonferenz 2020: Reshaping Vienna

Unter dem Motto „Reshaping Vienna" fand am 30. September die diesjährige Wiener Tourismuskonferenz als hybride Veranstaltung in der Wiener Hofburg und im Livestream statt.
ExpertInnen aus Wirtschaft und Wissenschaft diskutierten, wie Wege aus der Krise gefunden werden können und welchen Beitrag Wiens Visitor Economy zu einer nachhaltigen und resilienten Destinationsentwicklung leisten kann. mehr

30-09-2020 | Kassensysteme

KassenSichV - Ober sticht Unter und Unter schießt zurück?

München, 29. September 2020 - Von bis zu 10 Milliarden Euro an Steuergeldern ist die Rede, die jedes Jahr unrechtmäßig von deutschen steuerpflichtigen Unternehmern einbehalten werden. Testkäufe, Trainingskellner, Zwischenbelege oder gar Zweitkassen... der Einfallsreichtum ist groß. Bereits seit 2016 versucht der Bund dem ein Ende zu bereiten und hat mit 4 Jahren Umsetzungszeit die KassenSichV verabschiedet. mehr

29-09-2020 | Digitalisierung

Payment ist ein kritischer Faktor im Weihnachtsgeschäft

• Hybride Vertriebswege als Antwort auf dynamisches Infektionsgeschehen
• Vorbereitungen auf Black Friday und Cyber Monday für hohe Umsätze
• Kontaktlos-Zahlungen sind neuer Standard an der Ladenkasse mehr

25-09-2020 | Pandemie

PLACELOGG 2.0 verfügbar

(lifePR) (Berlin, 23.09.20) . 

- „Einfachste und sicherste Registrierungs-APP für Events und Gastronomie“
- PLACELOGG ermöglicht per QR-Code anonymisierte Registrierung in Sekunden mehr

24-09-2020 | Pandemie

MarriottBonvoyEvents.com bietet Expertentipps und Informationen für sichere Veranstaltungen im Rahmen der aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln

München, 24. September 2020 – Nach der Bekanntgabe der neuen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen und der Einführung des Global Cleanliness Council präsentiert Marriott International nun die neu definierten Prozesse und umgestalteten Räumlichkeiten auf seiner digitalen Meeting- und Eventplattform MarriottBonvoyEvents.com. mehr

18-09-2020 | Pandemie

Lieferdienste haben besonders von der Krise profitiert

Corona hat für deutliche Änderungen in der Gastronomie gesorgt. Gerade die Lieferdienste haben deutlich profitiert. Doch wie passt sich der Rest der Branche an?

Lieferdienste erfreuen sich starker Beliebtheit

Abbildung: Lieferdienste haben in der Krise ordentlich profitiert - doch auch der Rest der gastronomischen Branche hat sich angepasst und mit der neuen Situation arrangiert.
Das Jahr 2020 wird die Gastronomie-Branche als nicht gut in Erinnerung behalten. Ausgangsbeschränkungen und Abstandsregeln bescherten vielen Restaurants harte Umsatzeinbußen. Doch es gab auch Profiteure der Krise: Die Lieferdienste, die ihre Umsätze deutlich steigern konnten.

mehr