gastronomie.de - make life taste better

Gastronomie


02-12-2021 | Event&Catering

Von rustikal bis elegant, bei einem Buffet ist alles möglich


Ein Geburtstag, Jubiläum oder einfach ein anderes Event, dass gefeiert werden möchte, steht ins Haus. Die Gäste möchten dabei nicht nur eine nette Zeit verbringen. Das Essen und auch die Getränke spielen eine wichtige Rolle. mehr

01-12-2021 | Personal, Berufe, Aus- und Weiterbildung

Projekt22: Traube Tonbach startet 4-Tage-Woche in der Spitzenhotellerie

Als eines der ersten Häuser im Fünf-Sterne-Superior-Segment startet die Traube Tonbach ein Pilotprojekt mit drei freien Tagen pro Woche in der gehobenen Hotelgastronomie. Ab April 2022 soll die 4-Tage-Woche zunächst für alle Mitarbeiter der größten F&B-Division des Ferien- und Feinschmeckerresorts – dem Restaurant Silberberg – angeboten werden. Das flexible Arbeitszeitmodell ist Teil der aktuellen Recruitment-Kampagne „Projekt22" des Baiersbronner  Familienunternehmens. mehr

29-11-2021 | Ausgezeichnete Gastronomie

Fabio Toffolon auf der Überholspur!

Koch des Jahres 2021 erreicht 16 Punkte im Gault Millau  

Bern, 29.11.2021 In der neuen Ausgabe des Gault Millau erreicht der amtierende Koch des Jahres Fabio Toffolon 16 Punkte für das Berner Sternerestaurant „Zum Äusseren Stand*" und steigert sich im Vergleich zum Vorjahr somit um einen Punkt. mehr

19-11-2021 | Markt & Trend

Stopp den Preiserhöhungen !!!

EDEKA, REWE u.a. lehnen in diesen Tagen Preiserhöhungen der Industrie kompromisslos ab.

Insbesondere die Getränkeindustrie hat sich die im Handel nicht durchgesetzten Preiserhöhungen regelmäßig in der Gastronomie geholt.
Damit muss Schluss sein. Die Schere zwischen Preisen im Handel und der Gastronomie sind in der Vergangenheit ohnehin unerträglich weit auseinander gedriftet.
Die Pandemie hat Gastronomie und Hotellerie an den Rand ihrer Existenz gedrängt und zu Viele haben bereits aufgeben müssen. Wer von der Gastronomie 21/22  höhere Preise abverlangt, handelt unsolidarisch und nicht zielführend im Sinne einer langfristig guten Geschäftsbeziehung.
(Kommentar von Rainer Willing)

19-11-2021 | Markt & Trend

Umsatz im Gastgewerbe im September gesunken

Gastgewerbeumsatz, September 2021 (vorläufige Ergebnisse, kalender- und saisonbereinigt)
-3,5 % real zum Vormonat
-4,1 % nominal zum Vormonat
+6,5 % real zum Vorjahresmonat
+7,6 % nominal zum Vorjahresmonat

WIESBADEN – Der Umsatz im Gastgewerbe ist im September 2021 gegenüber August 2021 kalender- und saisonbereinigt real (preisbereinigt) um 3,5 % und nominal (nicht preisbereinigt) um 4,1 % gesunken. mehr

18-11-2021 | Fachpublikationen

Falstaff Weinguide 2022 erschienen




Vor wenigen Tagen ist der neue Falstaff-Weinguide erschienen, für den erstmals mehr als 4500 Weine verkostet wurden – neuer Rekord! Wein-Chefredakteur Ulrich Sautter und sein Team haben in wochenlanger Arbeit Deutschlands aktuelle Jahrgänge probiert, tausende Kurzbeschreibungen verfasst und die Weine im bewährten Falstaff-System bewertet. Einige Auszüge präsentieren wir Ihnen in diesem Newsletter, raten aber jedem Wein-Genießer dringend zum Kauf: Knapp 20 Euro kostet der Guide, so viel Weinwissen bekommen Sie sonst kaum irgendwo für Ihr Geld. mehr

07-11-2021 | Ausgezeichnete Gastronomie

eat! berlin: Ehrung für Léa Linster, Abschlussgala mit Marco Müller, Tim Raue, Sebastian Frank und Sonja Frühsammer

Krönender Abschluss mit Auszeichnungen für Léa Linster, Herbert Beltle, Dirk Würtz und Philipp Vogel Berlin, 7. November 2021: Gutgelaunt feierten am Sonntag fast 150 Gourmets zusammen mit namhaften Gastronom:innen und Köch:innen sowie Persö mehr

05-11-2021 | Ausgezeichnete Gastronomie

Nouvelle Cuisine im Restaurant Atelier Sanssouci Villa Sorgenfrei

Villa Sorgenfrei, Blick zum Restaurant

Radebeul im November 2021 (rs). Es gibt Orte auf dieser Welt, die einen bereits beim ersten Anblick Zeit und Raum vergessen lassen. Orte, an denen man für einen Moment den Alltag mit all seinen Sorgen hinter sich lassen und einfach nur den Augenblick genießen kann. Einer dieser Orte ist die Villa Sorgenfrei in Radebeul bei Dresden. Einst schlossartiges Herrenhaus und repräsentativer Sommersitz des Freiherrn von Gregory, heute ein romantisches Hotel mit 14 Zimmern, zwei Suiten und einer knapp 7.000 Quadratmeter großen Garten- bzw. Parkanlage. mehr

01-11-2021 | Fakten, Fakes und Meinungen

Menschen und Gesellschaften am Scheideweg

Kerken am 01.11.2021 - Selten in der jungen Geschichte unseres Landes war die nahe Zukunft so unsicher und so beängstigend wie aktuell.

Nach dem Mauerfall sind die Konflikte zwischen den Ländern und Religionen nicht wie erwartet weniger, sondern weltweit mehr geworden.

Die Globalisierung, die zur weltumspannenden friedlichen, arbeitsteiligen Kooperation zum Wohlstand Aller hätte führen können, ist zur Durchsetzung egoistischer Einzelinteressen mit den Mitteln des Boykotts, von Strafzöllen und Export- und Importbeschränkungen in höchstem Maße gefährdet.
Es ist eine deprimierende Erfahrung der Regierungszeit Donald Trump, dass ausgerechnet das Land der Freiheit und Demokratie in eine mittelalterlich anmutende Sprach- und Denkweise abgeglitten ist und den Weltfrieden zusätzlich  gefährdet.

Bleibt zu hoffen, dass die aktuell politisch Verantwortlichen in USA, China und Russland schnell erkennen, dass einzig Kooperation und nicht Konfrontation das Gebot dieser schwierigen Zeit sind.

Das Desaster um die existenzielle Bedrohung der Menscheit durch Corona-Viren kann aber auch der Schlüssel zur Rückbesinnung der Menschen auf die wesentlichen Werte des Lebens sein: Gesundheit, ein friedliches Zusammenleben und die Freude an der Schönheit unseres Planeten und der Natur, dessen Teil Jede/r von uns ist.

Glück, Frieden und Gesundheit gibt es aber nicht zum Nulltarif. Jede/r von uns muss sich täglich disziplinieren in diesem Sinne auch zu handeln.

Verantwortung für das Gemeinwohl zu übernehmen, haben sich insbesondere diejenigen verpflichtet, die sich als Volksvertreter in die Parlamente haben wählen lassen. Sie werden dafür großzügig entlohnt von den Steuern, die Bürger/innen, Arbeitnehmer und Arbeitgeber vom Lohn ihrer Arbeit an den Staat abgeben.

Mit Recht erwarten wir Bürger/innen eine ernsthafte und konzentrierte Wahrnehmung ihrer Pflichten als unsere Volksvertreter. Besondere Beachtung kommt seit Ausbruch der Corona-Pandemie im März 2020 dem Handeln unserer Gesundheitspolitiker zu.

Kennen Sie diese Damen und Herren? mehr

26-10-2021 | System-Gastronomie

HANS IM GLÜCK eröffnet in Hannover



Hannover, 26.10.2021 – Das lange Warten hat ein Ende: HANS IM GLÜCK eröffnet am Mittwoch, den 27. Oktober, seinen ersten Burgergrill in Hannover und schenkt damit Niedersachsens Landeshauptstadt einen weiteren Anlaufpunkt zum Genießen und Verweilen. mehr