gastronomie.de - make life taste better

Markt & Trend


21-01-2021 | Markt & Trend

Gastgewerbeumsatz, November 2020 (vorläufige Ergebnisse)

-52,3 % real zum Vormonat (kalender- und saisonbereinigt)
-52,2 % nominal zum Vormonat (kalender- und saisonbereinigt)
-67,9 % real zum Vorjahresmonat
-66,4 % nominal zum Vorjahresmonat

Jahresergebnis 2020 (Schätzung)
-38 % im Jahr 2020 gegenüber 2019 (real, vorläufig)
-36 % im Jahr 2020 gegenüber 2019 (nominal, vorläufig)

WIESBADEN – Das Gastgewerbe in Deutschland hat im Jahr 2020 nach Schätzungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) real (preisbereinigt) rund 38 % sowie nominal (nicht preisbereinigt) rund 36 % weniger umgesetzt als im Jahr 2019. mehr

17-12-2020 | Markt & Trend

Gastgewerbeumsatz im Oktober 2020 um 11,4 % gegenüber Vormonat gesunken

Gastgewerbeumsatz 32,4 % unter Vorkrisenniveau
Gastgewerbeumsatz, Oktober 2020 (vorläufige Ergebnisse)

-11,4 % real zum Vormonat (kalender- und saisonbereinigt) -11,3 % nominal zum Vormonat (kalender- und saisonbereinigt) -31,0 % real zum Vorjahresmonat -27,4 % nominal zum Vorjahresmonat

WIESBADEN – Der Umsatz im Gastgewerbe fiel im Oktober 2020 gegenüber September 2020 nach Kalender- und Saisonbereinigung real (preisbereinigt) um 11,4 % und nominal (nicht preisbereinigt) um 11,3 %. mehr

16-12-2020 | Pandemie

ProWein Business Report 2020: Globale Weinbranche leidet unter Pandemie

Weltweit erste Untersuchung zu Covid-19-Auswirkungen liegt jetzt vor

Pandemie verursacht Disruption in den Absatzkanälen Hotels, Restaurants und Export besonders stark betroffen Nur langsame Erholung erwartet, weitere Einbußen in 2021 Digitalisierung und Strukturwandel beschleunigen sich

Im Auftrag der ProWein – der weltweit wichtigsten und größten Fachmesse für die Wein- und Spirituosenindustrie – hat die Hochschule Geisenheim Ende 2020 zum vierten Mal Experten der gesamten Wertschöpfungskette der Weinbranche aus 49 Ländern befragt. Aus Anlass der globalen Pandemie stand die diesjährige Befragung ganz im Zeichen der Auswirkungen von Covid-19 auf die globale Weinbranche. mehr

15-12-2020 | Markt & Trend

Mehrheit der Deutschen freut sich nicht auf Weihnachten

Nürnberg, 15. Dezember 2020 – 81 Prozent der Deutschen verbringen Weihnachten in diesem Jahr zu Hause, 60 Prozent erwarten keinen Besuch. Das trübt die Vorfreude auf Weihnachten. Ein großer Teil der Jüngeren sieht den Festtagen aber freudiger entgegen als in früheren Jahren. Das sind die Ergebnisse einer GfK-Befragung zum diesjährigen Weihnachtsfest. mehr

22-11-2020 | Markt & Trend

Gastgewerbeumsatz im September 2020 um 3,9 % gegenüber Vormonat gesunken

Gastgewerbeumsatz 24,9 % unter Vorkrisenniveau
Pressemitteilung Nr. 461 vom 19. November 2020

Gastgewerbeumsatz, September 2020 (vorläufige Ergebnisse)
-3,9 % real zum Vormonat (kalender- und saisonbereinigt)
-4,4 % nominal zum Vormonat (kalender- und saisonbereinigt)
-23,7 % real zum Vorjahresmonat
-19,7 % nominal zum Vorjahresmonat mehr

15-11-2020 | Verschiedenes

Verkaufsautomaten – die neue Art der Gastronomie?

Noch vor einiger Zeit waren Sie nur an Bahnhöfen und Flughäfen zu finden. Eben überall dort, wo sich Menschen 24 Stunden aufhalten. In manchen Hotels und vor allem in Hostels haben sie bereits Einzug gehalten. Immer häufiger findet man sie auch an anderen Orten, wie mitten an Straßenrändern. Die Rede ist von Verkaufsautomaten, die gefüllt mit Lebensmitteln und Getränken sind. mehr

11-10-2020 | Markt & Trend

Wer sich ziert, der verliert

Kerken im Oktober 2020

Gemeint ist die Präsenz im Internet. Online-Flagge zeigen im regionalen Umfeld - das ist die Devise!

Kein Gastronom sollte die rasant steigenden Online-Umsätze des Einzelhandels emotionslos an sich abprallen lassen. mehr

17-09-2020 | Markt & Trend

Herbstgutachten 2020: Innenstädte in Gefahr

Hotellerie: Erholung erst bis 2024

*Wohnimmobilienmarkt unbeeindruckt von Corona-Pandemie 
*Logistikimmobilien: Bedeutung sicherer Supply Chain steigt 
*Büromarkt auf Richtungssuche 
*Verstärkte Nachfrage bei Pflege-Immobilien  mehr

28-08-2020 | Lieferdienste

Wie stark ist Delivery Hero überbewertet?

In dieser Woche hatte Delivery Hero (Symbol: DHER) die Ehre, Wirecard im DAX, der Edeltruppe der Deutschen Wirtschaft, zu folgen. Ob damit auch ein würdiges Mitglied in die Dax-Familie aufgenommen wurde, ist alles Andere als klar. Zu groß sind die Widersprüche. mehr

19-08-2020 | Markt & Trend

Gastgewerbeumsatz im Juni 2020 um 63,6 % gegenüber Vormonat gestiegen

Gastgewerbeumsatz aber noch 42,2 % unter Vorkrisenniveau
Destatis berichtet: Pressemitteilung Nr. 316 vom 19. August 2020

+63,6 % zum Vormonat (real, kalender- und saisonbereinigt, vorläufig)

+63,5 % zum Vormonat (nominal, kalender- und saisonbereinigt, vorläufig)

-42,2 % zum Vorjahresmonat (real, vorläufig)

-41,4 % zum Vorjahresmonat (nominal, vorläufig) mehr