gastronomie.de - make life taste better

Getränke-Informationen


08-07-2020 | Getränke-Informationen

Mineralbrunnen missbilligen erneuten Angriff der Bundesregierung auf Mineralwasser

Bonn, 6. Juli 2020 – Der Verband Deutscher Mineralbrunnen (VDM) wendet sich gegen einen erneuten Angriff der Bundesregierung auf das Naturprodukt Mineralwasser. Als Reaktion auf einen am vergangenen Freitag vom Bundespresseamt auf der offiziellen Facebook-Seite der Bundesregierung veröffentlichten Post mit einseitig negativen Aussagen zum Naturprodukt Mineralwasser hat der VDM seinen Unmut in einem an Kanzleramtsminister Helge Braun sowie gleichlautend an vier weitere Bundesministerinnen und Bundesminister gerichteten Schreiben geäußert. mehr

07-07-2020 | Getränke-Informationen

Fünf gute Gründe, Mineral- und Heilwässer mit Kohlensäure zu trinken


(lifePR) (Meckenheim, 07.07.20) 

Kohlensäure schmeckt erfrischend und prickelt angenehm auf der Zunge. Doch es gibt noch mehr gute Gründe, Mineral- und Heilwässer mit Kohlensäure zu trinken. mehr

21-06-2020 | Getränke-Informationen

Die Auszubildenden der Brauerei Gebr. Maisel KG dürfen zum ersten Mal ihr eigenes Bier brauen.

 Das sogenannte „Gesellenstück" soll die erfolgreiche Ausbildung abrunden. „Project Maisel" startete im Januar. Alle Azubis, welche in diesem Jahr ihre Ausbildung beenden, sind an diesem Projekt beteiligt. Sowohl die technischen, als auch kaufmännischen Lehrlinge können ihre gemeinsamen Ideen umsetzen und ihr eigenes Bier ganz nach deren Vorstellungen kreieren. mehr

16-06-2020 | Verschiedenes

Kaffeecatering fürs Event

Heiße Ereignisse heiß genießen


Wenn ein Event ansteht, sind die Erwartungen der Besucher meist hoch. Viele haben eine klare Vorstellung davon, was sie erleben möchten. mehr

25-05-2020 | Getränke-Informationen

'Großes Gold' für Jungwinzer David Klenert

Teilnahme am Internationalen Bioweinpreis 2020 mit großem Erfolg gekrönt / Weltklassewein aus dem Kraichgau
Kraichtal-Münzesheim (art) "Das hätte ich nie erwartet", sagt David Klenert, Jungwinzer aus Münzesheim, inzwischen aber bereits bekannt in der Szene für die außergewöhnliche Qualität seiner Weine, "dass meine drei eingesandten 2019er Weine beim Bioweinpreis 2020 gleich drei hervorragende Bewertungen erhalten." mehr

15-05-2020 | Getränke-Informationen

Wahl der Deutschen Weinkönigin: Auch 2020 wird die Krone vergeben

Mainz. Die Kandidatinnen stellen sich dem Wettbewerb unter angepassten Bedingungen / Live-Übertragung im SWR Fernsehen am 25. September um 20:15 Uhr aus dem Saalbau in Neustadt an der Weinstraße / Moderation: Holger Wienpahl mehr

15-04-2020 | Getränke-Informationen

Radeberger quo vadis?

Der Informationswert einer Presseerklärung, die dem Kundenmarkt einen Führungswechsel erklären will, ist eigentlich immer mit Argwohn zu betrachten.
Im Fall der Presse-Erklärung der Radeberger Gruppe vom 8. April 2020 zur "Stabübergabe in der Geschäftsführung der Radeberger Gruppe" wird mit jedem Satz offenkundig, dass man etwas schön reden will, was eigentlich ein fataler Führungsfehler war: mehr

30-03-2020 | Getränke-Informationen

Süddeutsche mittelständische Brauwirtschaft existenziell gefährdet

Während die großen Brauereien, insbesondere die Radeberger Gruppe, überwiegend den Lebensmittelhandel beliefern und dort von den Mengenverlagerungen aus der praktisch stillgelegten Gastronomie profitieren, sieht es bei kleineren Brauereien, deren Absätze sich im Wesentlichen in der Gastronomie abspielen düster aus. Anlass für den Brauerbund in Baden Württemberg, um zusätzliche Mittel vom Staat zu bitten. Hier ist der Brandbrief:    mehr

10-03-2020 | Getränke-Informationen

Hessische Staatsweingüter sichern Bewirtschaftung von ökologisch wertvollen Weinbergen in Steillagen

Finanzminister Dr. Thomas Schäfer: „Umgestaltung steil gelegener Weinberge in Querterrassen hat Vorbildcharakter, ist ein wichtiger Beitrag zum Naturschutz und bietet Vorteile für den Weinbau." mehr

13-02-2020 | Getränke-Informationen

Standpunkt der VDP.Prädikatsweingüter zur aktuellen Diskussion zur Neufassung des Weingesetzes

Der deutsche Weinbau ist in einer strukturellen Krise. Der Rückgang des Inlandsanteils von deutschem Wein unter 40% und der massive Einbruch im Export sind mehr als Warnzeichen. Sie verdeutlichen eine massive Krise, deren Ursachen und mögliche Antworten schon seit vielen Jahren diskutiert werden. mehr