gastronomie.de - make life taste better

Hotellerie


15-10-2023 | Hotelunternehmen

Cliff Hotel Rügen: Vom 'Erholungsheim' zum Luxushotel

10. Oktober 2023 | Privathotels Dr. Lohbeck

Seit 45 Jahren steht das Cliff Hotel Rügen Resort & Spa für Hotelkultur der Spitzenklasse, ausgezeichnete Kulinarik und Wellness sowie ausgefallene Angebote wie Barfuß-Hochzeiten und Tagungen am Strand. 1978 als „Erholungsheim Baabe" eröffnet, zieht das geschichtsträchtige Haus mit 219 Zimmern und Suiten sowie 27 Ferienwohnungen heute Gäste aus aller Welt an. Mitten im UNESCO-Biosphärenreservat Südost-Rügen auf einer Fläche von 100.000 Quadratmetern gelegen, genießen Gäste den Luxus des Raumes und eine spektakuläre Panorama-Aussicht auf die Ostsee und den Selliner See. mehr

06-10-2023 | Kooperationen und Verbände

Aktuelle Umfrage: DEHOGA Bayern warnt vor Mehrwertsteuererhöhung

Inselkammer: „Die sieben Prozent Mehrwertsteuer auf Speisen müssen bleiben. Keine erneute Benachteiligung von Restaurants und Cafés."

(München) Die Existenzängste im Gastgewerbe mit seinen 2 Millionen Mitarbeitern in rund 200.000 Betrieben in Deutschland wachsen. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Bayern hervor. Enorme Sorgen bereitet der Branche die Debatte um eine Steuererhöhung auf Speisen in der Gastronomie. „Im Falle einer Steuererhöhung auf 19 Prozent droht allein in Bayern rund 2.000 Betrieben das Aus, bundesweit sind es sogar 12.000 Betriebe", warnt DEHOGA Bayern-Präsidentin Angela Inselkammer. „Wir wollen, dass Gastronomie bezahlbar bleibt sowie die kulinarische Vielfalt und Esskultur in unserem Land erhalten werden." mehr

05-10-2023 | Hotelunternehmen

Lindner Hotel Group unterzeichnet Verträge für zwei Neubauprojekte in Hamburg

Gruppe steigert Anzahl an neuen Einheiten um rund ein Viertel Düsseldorf/München, 05. Oktober 2023. Die Lindner Hotel Group wird in der Hansestadt zwei Häuser ihrer Marke me and all hotels bauen. Das gab CEO Arno Schwalie auf der Immobilienmesse mehr

05-10-2023 | Hotelunternehmen

Premier Inn sichert sich Toplage in Halle an der Saale


Deutschlands am stärksten wachsende Hotelkette erweitert ihr Portfolio in der Metropolregion Mitteldeutschland / Vertragsunterzeichnung heute auf der Immobilienmesse EXPO REAL

Halle (Saale), 5. Oktober 2023 – Mit dem Neubau eines Hotels in Halle (Saale) setzt die Hotelkette Premier Inn, Tochter des britischen Hospitality-Konzerns Whitbread, ihre starke Expansion in Deutschland fort. Auf der Münchener Immobilienmesse EXPO REAL unterzeichneten heute Vertreter von Premier Inn und der Saalesparkasse als Investorin den entsprechenden Hotelmietvertrag. Die GP Papenburg Hochbau GmbH als Tochtergesellschaft der GP Günter Papenburg AG, fungiert als Projektentwicklerin und Generalübernehmerin für das Vorhaben. mehr

04-10-2023 | Hotelunternehmen

Im Frankfurter Flughafen-Quartier Gateway Gardens erwirbt Premier Inn ein Grundstück für einen Hotel-Neubau mit 198 Zimmern

Wichtiger Beitrag für die Attraktivität des Business-Quartiers am Flughafen – Premier Inn wird auch Immobilieneigentümer

Frankfurt am Main, 4. Oktober 2023 – Die Hotelkette Premier Inn wird im Rahmen ihrer Expansion auch einen Standort am Flughafen Frankfurt errichten und dort selbst Bauherr sein. Im neuen Business-Quartier Gateway Gardens erwarb Premier Inn eine 1.770 Quadratmeter große Fläche in der De-Saint-Exupéry-Straße von der Grundstücksgesellschaft Gateway Gardens GmbH. Diese entwickelt das Gesamt-Areal als gemeinsam von der Fraport AG, der Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH und der OFB Projektentwicklung in Partnerschaft mit der Stadt Frankfurt gehaltene Gesellschaft. Die Unternehmen verkündeten die Vereinbarung am heutigen Starttag der Immobilien-Messe Expo Real in München. mehr

02-10-2023 | Hotelunternehmen

Alexander Aisenbrey gründet mit Partnern die Vorreiter AG

Foto: v.l.n.r: Alex Obertop, Alexander Aisenbrey, Oliver Mathée und Marcus Fränkle gründen gemeinsam das Beratungsunternehmen Vorreiter AG.

Erfahrene Top-Hoteliers beraten und coachen Unternehmen der Hospitality-Branche. / Sprecher Alexander Aisenbrey: Wir haben Lösungen, die die Branche weiterbringen.
mehr

28-09-2023 | Hotelunternehmen

Upstalsboom Wyk auf Föhr feiert 5-jähriges Hotel-Jubiläum

Ein Rückzugsort für Genießer auf der Nordseeinsel Föhr

Wyk auf Föhr, 28. September 2023 – Das Hotel Upstalsboom Wyk auf Föhr feiert am 29. September 2023 seinen 5. Geburtstag. Seit der Eröffnung im HerbstJahr 2018 hat das Hotel sich von Anfang an als Ziel gesetzt, nicht nur ein Hotel zu sein, sondern vielmehr ein Ort, an dem sich authentische Herzlichkeit, hochwertiger Service und ein Gefühl von „Nach-Hause-Kommen" vereinen.

In 167 Zimmern, Lofts und Suiten, den beiden hauseigenen Restaurants bi a wik und sydbar, der Hotelbar hygge, dem 2000qm großen Wellnessbereich eilun SPA und seiner direkten Lage an der Nordsee, können Gäste dem Alltag entfliehen und Kulinarik, Ruhe und Gelassenheit erleben. mehr

27-09-2023 | Personal, Berufe, Aus- und Weiterbildung

Lindner Hotel Group: Azubi-Jahrgang 2023 erreicht Vor-Pandemie-Niveau

Zudem ist die Übernahmequote so hoch wie noch nie.



Herzlich willkommen bei der Lindner Hotel Group: Auszubildende und dual Studierende beim Onboarding im Lindner Hotel Düsseldorf Airport – mittendrin COO Stefanie Brandes und CTO Frank Lindner. (Foto: Lindner Hotels AG)

Düsseldorf, 27. September 2023. 78 junge Menschen beginnen in diesen Tagen eine Ausbildung oder ein duales Studium bei der Lindner Hotel Group. Sonntag und Montag (24.+25.09.) fand in Düsseldorf eines der drei Onboarding Meetings statt. COO Stefanie Brandes und CTO Frank Lindner stellten sich den Fragen der jungen Menschen. mehr

19-09-2023 | Hotelunternehmen

Privathotels Dr. Lohbeck: 130 Azubis profitieren von internationaler Ausbildung



Schwelm, September 2023. Zum beginnenden Ausbildungsjahr begrüßen die Privathotels Dr. Lohbeck insgesamt 34 neue Azubis. In ihren 21 Häusern in Deutschland und zwei in Österreich bildet die Gruppe damit aktuell 130 junge Menschen in Hotellerie- und Gastronomie-Lehrberufen aus. Die Neuen erwartet nun ein Ausbildungsprogramm auf Top-Niveau, das von zahlreichen Angeboten wie fachlichen Schulungen, Trainings oder Persönlichkeits-Coachings flankiert wird. Dazu arbeitet das Unternehmen neben Industrie- und Handelskammern sowie der Deutschen Hotel-Akademie vorzugsweise mit internationalen Partnern wie der École hôtelière de Lausanne (EHL) und der Cornell University New York zusammen. Dr. Christiane Lohbeck, Aufsichtsrätin der Privathotels Dr. Lohbeck: „Unsere neuen, motivierten jungen Mitarbeitenden können jetzt in eine aufregende Lebensphase starten, in der sie von unseren exzellenten internationalen Vernetzungen und Partnerschaften profitieren." Auch besteht die Möglichkeit zur Ausbildung mit Stationen in Hotels der Gruppe in Deutschland und Österreich. mehr

19-09-2023 | Kooperationen und Verbände

BdS-Mittagsempfang mit klaren politischen Forderungen und strahlenden Gewinnern

Der Mittagsempfang des Bundesverbands der Systemgastronomie e.V. (BdS) am Vortag der Wiesn-Eröffnung hat eine lange Tradition. Und dennoch war in diesem Jahr einiges neu: Erstmals begrüßte Markus Suchert im Münchner Künstlerhaus als BdS-Hauptgeschäftsführer die Gäste, erstmals hielt Matthias Kutzer als neuer Präsident des BdS die Eröffnungsrede und erstmals gab es auch bei der Verleihung des Preises der Deutschen Systemgastronomie eine Änderung zu den Vorjahren.

Für ihr Kompetenzmodell „Vorsprung durch Zusammenhalt“ erhielt L’Osteria den Preis der Deutschen Systemgastronomie 2023, der Ehrenpreis ging an den Verein Charta der Vielfalt.

Die Veranstaltung stand ganz im Zeichen der mannigfachen Herausforderungen, mit denen sich die Branche aktuell auseinandersetzen muss. mehr