gastronomie.de - make life taste better

Markt & Trend


12-03-2021 | Hotelgewerbe

Veranstaltungsmarkt: Wie groß ist die Sehnsucht nach face-to-face wirklich?

Uwe Schulze-Clewing, Geschäftsführer Holiday Inn München-Unterhaching im Interview.

Nichts sehnt die Hotellerie so sehr herbei wie das grüne Licht für die Wiederaufnahme ihres Geschäfts. Doch wird es ein „Back to normal" überhaupt geben? Speziell im Tagungs- und Veranstaltungsbereich sind viele Fragen offen und vor allem: Was wird der Markt wollen? Das Holiday Inn München-Unterhaching ist genau auf dieses Segment spezialisiert, Geschäftsführer Uwe Schulze-Clewing ist ein „alter Hase" und seit mehr als 30 Jahren im Geschäft. Wie bereitet er sich und sein Haus auf den Tag X vor? mehr

17-09-2020 | Markt & Trend

Herbstgutachten 2020: Innenstädte in Gefahr

Hotellerie: Erholung erst bis 2024

*Wohnimmobilienmarkt unbeeindruckt von Corona-Pandemie 
*Logistikimmobilien: Bedeutung sicherer Supply Chain steigt 
*Büromarkt auf Richtungssuche 
*Verstärkte Nachfrage bei Pflege-Immobilien  mehr

28-08-2020 | Lieferdienste

Wie stark ist Delivery Hero überbewertet?

In dieser Woche hatte Delivery Hero (Symbol: DHER) die Ehre, Wirecard im DAX, der Edeltruppe der Deutschen Wirtschaft, zu folgen. Ob damit auch ein würdiges Mitglied in die Dax-Familie aufgenommen wurde, ist alles Andere als klar. Zu groß sind die Widersprüche. mehr

19-08-2020 | Markt & Trend

Gastgewerbeumsatz im Juni 2020 um 63,6 % gegenüber Vormonat gestiegen

Gastgewerbeumsatz aber noch 42,2 % unter Vorkrisenniveau
Destatis berichtet: Pressemitteilung Nr. 316 vom 19. August 2020

+63,6 % zum Vormonat (real, kalender- und saisonbereinigt, vorläufig)

+63,5 % zum Vormonat (nominal, kalender- und saisonbereinigt, vorläufig)

-42,2 % zum Vorjahresmonat (real, vorläufig)

-41,4 % zum Vorjahresmonat (nominal, vorläufig) mehr

19-06-2020 | Markt & Trend

Gastgewerbeumsatz im April 2020 um fast 76 % zum Vorjahresmonat eingebrochen

Gastgewerbeumsatz, April 2020
-56,3 % zum Vormonat (real, kalender- und saisonbereinigt, vorläufig)
-56,2 % zum Vormonat (nominal, kalender- und saisonbereinigt, vorläufig)
-75,8 % zum Vorjahresmonat (real, vorläufig)
-75,2 % zum Vorjahresmonat (nominal, vorläufig) mehr

20-05-2020 | Markt & Trend

Gastgewerbeumsatz im März 2020 um fast die Hälfte eingebrochen

Die Corona-Pandemie hatte im März 2020 erhebliche Auswirkungen auf das Gastgewerbe in Deutschland. Ab dem 18. März waren Übernachtungen touristischer Gäste in Hotels und anderen Beherbergungsbetrieben untersagt. Ab dem 22. März waren die Gaststätten mit Ausnahme von Abhol- und Lieferservices ganz geschlossen. mehr

17-04-2020 | Markt & Trend

DEHOGA-Bayern kämpft für die ganze Branche

Staatsregierung setzt auf sieben Prozent Umsatzsteuer für die Gastronomie. 
Söder bezeichnet die Einführung des reduzierten Umsatzsteuersatzes als "Kernforderung" Bayerns gegenüber Bund mehr

08-04-2020 | Lieferdienste

Topaktuelle Studie zeigt: E-Commerce geht als Gewinner aus Coronakrise hervor

Eine von Detail Online im März diesen Jahres in Auftrag gegebene Kantar-Studie, die Europas größte E-Commerce-Märkte Frankreich, Deutschland und Großbritannien abdeckt, zeigt, dass der Corona-Ausbruch die Verlagerung vom stationären Einzelhandel in den Online-Handel verstärkt und zwar schneller als bisher prognostiziert wurde: Die Veränderung des Kaufverhaltens wird durch Corona innerhalb weniger Monate stattfinden statt wie erwartet in drei bis vier Jahren. mehr

08-03-2020 | Markt & Trend

Ergebnis der DEHOGA-Blitzumfrage vom 4./5. März zu Coronavirus-Folgen

Mehr als drei Viertel der teilnehmenden 10.000 Hotels, Restaurants und Caterer beklagen Umsatzeinbußen
- 76,1 Prozent verzeichnen bereits Umsatzrückgänge
- 90,4 Prozent melden Rückgänge bei Neubuchungen
- Die Branche erwartet wirkungsvolle Sofortmaßnahmen wie Liquiditätshilfen, vereinfachtes Kurzarbeitergeld und die Umsatzsteuerreduzierung für Essen  mehr

19-02-2020 | Markt & Trend

Gastgewerbeumsatz, Jahr 2019

+0,6 % zum Vorjahr (real, vorläufig)
+3,0 % zum Vorjahr (nominal, vorläufig)
WIESBADEN – Das Gastgewerbe in Deutschland setzte im Jahr 2019 real (preisbereinigt) 0,6 % mehr um als im Jahr 2018. mehr