gastronomie.de - make life taste better

Marktentwicklung

 

13-07-2017 | Marktentwicklung

Die Gäste im Bayerischen Thermenland wollen mehr Qualität, geben aber auch 'signifikant' mehr Geld aus

Bad Füssing, 13.07.2017 Rekordergebnis:

Zufriedenheitsquote erreichte erstmals 99 Prozent Trend zum Wellnessurlaub wächst weiter - ein Signal für alle niederbayerischen Kurorte Die Gäste in Niederbayerns Kurorten werden anspruchsvoller. Die wachsende Zahl der Wellness- und Pauschalurlauber ist aber auch bereit, mehr Geld für ihren Aufenthalt auszugeben.

Dies sind zwei der Kernbotschaften einer Studie, die das Passauer Tourismus-Forschungsinstitut CENTOURIS im Auftrag der Heil- und Thermalbäder in Niederbayern durchgeführt hat. mehr

28-06-2017 | Marktentwicklung

Deloitte Tourismusbarometer Österreich 2017

Schwierige Finanzierungslage sorgt für verhaltene Stimmung bei Österreichs Touristikern mehr

22-06-2017 | Marktentwicklung

Aktuelle Studie zum Tourismus 2015 in Deutschland

Brockum, Juni 2017 - Der Tourismussektor in Deutschland trug 2015 mit 287 Mrd EUR Umsatz und damit in Höhe von 3,9% zur gesamtwirtschaftlichen Inlands-Bruttowertschöpfung bei. mehr

22-06-2017 | Marktentwicklung

Tourismus in Westfalen-Lippe legt deutlich zu

Sauerland bei Übernachtungszahlen mit größtem Wachstum /Rekordjahr für die Freizeitwirtschaft / Gästezufriedenheit steigt weiter mehr

13-06-2017 | Marktentwicklung

Inlandstourismus April 2017: 13 % mehr Übernachtungen

WIESBADEN – Im April 2017 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 37,1 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. mehr

26-05-2017 | Marktentwicklung

Deutschland 2017 beliebtestes Reiseziel

Urlaub in der Heimat liegt weiter voll im Trend: Das zeigt der ADAC Reise-Monitor 2017, eine repräsentative Umfrage unter ADAC-Mitgliedern, die 2017 eine mindestens fünftägige Reise planen. mehr

22-02-2017 | Marktentwicklung

Inlandstourismus 2016: Neuer Rekord mit 447,3 Millionen Gäste­über­nachtungen

WIESBADEN – Im Jahr 2016 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 447,3 Millionen Übernachtungen von in- und ausländischen Gästen. mehr

12-02-2017 | Marktentwicklung

Bremerhaven nutzt die stark steigende Beliebtheit als Reiseziel zur Stärkung der mittelständischen Hotelstruktur

Die Zahl der Übernachtungen nimmt deutlich stärker zu als im Bundesdurchschnitt / Höhere Attraktivität durch neue kulturelle und touristische Angebote / Positive Noten für Stadt und Wirtschaftsförderung mehr

11-02-2017 | Marktentwicklung

Burgenland: Wachstumsmotor Tourismus

80 Prozent der Nächtigungen im Burgenland entfallen auf gewerbliche Beherbergungsbetriebe. 17 Prozent der Wertschöpfung erwirtschaftet der Bereich Tourismus und Freizeitwirtschaft. mehr

29-01-2017 | Hotelunternehmen

A&O lässt Dortmunds Übernachtungszahlen nachhaltig in die Höhe schnellen

Berlin, 25. Januar 2017 - Mit der Hoteleröffnung in 2011 haben sich die Zahl der Übernachtungen für die gesamte Stadt rekordverdächtig entwickelt.

Das A&O Dortmund Hauptbahnhof nimmt in 2016 einen Marktanteil von fünf Prozent ein; Dortmund Tourismus registrierte 595.000 Übernachtung im gesamten Jahr. mehr