gastronomie.de - make life taste better

Hotelunternehmen


11-03-2024 | Hotelunternehmen

PLAZA Hotelgroup setzt Expansion in Österreich fort

PLAZA INN Graz am 11. März 2024 eröffnet


Heilbronn/Graz, 11. März 2024 (primo PR): Die PLAZA Hotelgroup setzt mit der Eröffnung des PLAZA INN Graz am 11. März 2024 ihre Expansion in Österreich fort. Das zentral gelegene Hotel in der Hauptstadt der Steiermark liegt direkt gegenüber der Messe und der Stadthalle und bietet 133 modern designte Zimmer und Suiten. Zielgruppe des Hauses sind Individual- und Geschäftsreisende ebenso wie Reisegruppen und Urlauber. mehr

10-03-2024 | Hotelunternehmen

World Travel Awards™: Regent Berlin auch 2024 wieder das beste Hotel Deutschlands




März 2024 (Berlin, Deutschland): Jeden Tag kümmern sich die Mitarbeitenden im Hotel Regent Berlin darum, dass die Gäste einen unvergesslichen Aufenthalt erleben. Und das wird honoriert: Zum fünften Mal in Folge darf sich das Luxushotel am Gendarmenmarkt als das beste Hotel des Landes feiern lassen. Die renommierten World Travel Awards™ zeichnen das 5 Sterne Superior Hotel auch 2024 als „Germany´s Leading Hotel" aus.

„Es ist eine außergewöhnliche Ehre, den Preis wiederholt zu erhalten", sagt Claus Geißelmann, General Manager des Hotels Regent Berlin. „Wir sind sehr dankbar über diese erneute Würdigung. Zumal die Auszeichnungen als die Oscars der Reisebranche gelten. Mein Dank geht an das gesamte Team, das diesen Erfolg wirklich verdient hat." mehr

18-02-2024 | Hotelunternehmen

Der Sachsenspiegel berichtet über die Wiedereröffnung des Taschenbergpalais


hier sehen Sie das Video des mdr

29-01-2024 | Hotelunternehmen

CEO-Wechsel bei Penta | Rogier Braakman übergibt an Andrew Munt

Andrew Munt, Neuer Geschäftsführer bei Penta Hotels

  Frankfurt, 29. Januar 2024 – Penta Hotels gab heute bekannt, dass der aktuelle Geschäftsführer Rogier Braakman ab dem 1. Februar 2024 von seinem Amt zurücktreten wird. Er wird intern von Andrew Munt, dem derzeitigen Chief of Operations and Commerce, abgelöst. mehr

17-01-2024 | Hotelunternehmen

Privathotels Dr. Lohbeck: Vom Junkerhof zum Luxushotel: 220 Jahre Landhaus 'Zu den Rothen Forellen'



Ilsenburg, Januar 2024. Seit 220 Jahren schon gehört das Landhaus „Zu den Rothen Forellen" im Luftkurort Ilsenburg zu den besten Adressen für alle, die in der Region Harz übernachten, speisen und sich entspannen möchten: Viele berühmte Gäste – von Heinrich Heine, Friedrich Schiller und Hans Christian Andersen über den Zar Peter bis hin zu Kaiser Wilhelm – hat das traditionsreiche Haus bereits beherbergt. Und auch heute noch kommen die Gäste aus Nah und Fern gerne nach Sachsen-Anhalt, wo das Luxushotel seinesgleichen sucht: Es ist das erste und einzige 5-Sterne-Hotel – sowie (laut Feinschmecker) mit der Forellenstube Heimat des besten Restaurants - im gesamten Bundesland. Das idyllisch am Forellenteich gelegene Landhaus kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken: der einstige Junkerhof, der 1574 erbaut und seit 1803 immer wieder als Gastwirtschaft und / oder Herberge betrieben wurde, hat sich über die Jahrhunderte gehalten – und sein Gästeerlebnis stetig verbessert. Seit 2010 gehört es zur renommierten Hotel-Gruppe Privathotels Dr. Lohbeck. mehr

19-12-2023 | Hotelunternehmen

Aspire Hotel Gruppe übernimmt 110-Zimmer Haus im Großraum Frankfurt nahe Airport

Rüsselsheim, 19. Dezember 2023 – Die Aspire Hotel GmbH, ein angesehener Hotelbetreiber mit Hauptsitz in Berlin, setzt ihre starke, organische Wachstumsphase fort und übernimmt zum 1. März 2024 das ACHAT in Frankfurt Rüsselsheim. Die Übernahme markiert einen weiteren entscheidenden Schritt in der Entwicklung der Aspire Hotel Gruppe.

Das zukünftige Aspire Frankfurt Rüsselsheim, mit seinen 110 gut ausgestatteten Zimmern, einem stilvollen Frühstücksraum, einem modernen Fitnessraum, einem ansprechenden Konferenzraum und 37 Außenstellplätzen, wird unter dem Dach von Aspire modernisiert. Gegebenfalls wird das Haus zu einem späteren Zeitpunkt in ein Franchiseobjekt übergeben. Die Betriebsübernahme ist für den 1. März 2024 geplant. mehr

19-12-2023 | Hotelunternehmen

Signo Hospitality: Im 'Bergparadies' Lenggries beginnt eine neue Hotel-Ära


Lenggries, Dezember 2023. Jetzt ist es spruchreif: Aus dem ehemaligen Arabella Brauneck Hotel in Lenggries wird ein Hotel des Tribute Portfolio von Marriott. Nach mehr als 50 Dienstjahren erhält damit eines der markantesten Gebäude im „Bergparadies" – so der lokale Tourismus-Slogan – ein komplettes Remake. mehr

29-11-2023 | Hotelunternehmen

Schwitzen mit Aussicht über Münchens Dächer

Platzl-Hotel München mit attraktiver Sauna und Blick über die Dächer

 München, November 2023. Beim Blick über die Dächer von München aus dem Obergeschoss des Platzl Hotel kann man seit kurzem ganz schön ins Schwitzen kommen. Genau genommen soll man das auch, denn der beste Platz im Haus mit himmelblauem Weitblick befindet sich in der neuen Schwitzstube. Je nach Wunsch wohltemperiert in der 65 Grad Bio-Sauna oder feuriger in der klassischen-finnischen Sauna mit 90 Grad genießen die Gäste des modernen Traditionshotels im Herzen von München entspannt die Aussicht.

mehr

24-11-2023 | Hotelunternehmen

Die '101 Besten Hotels Deutschlands': Travel Charme Kurhaus Binz ausgezeichnet


Binz, 24. November 2023 – Seit 115 Jahren gilt das Kurhaus Binz als Rügens Wahrzeichen.

Kaiserin Auguste Viktoria gehörte zu den ersten Gästen und auch die ehemalige Bundeskanzlerin Angela Merkel fand sich bereits in dem geschichtsträchtigen Haus ein, das unter anderem für seine außergewöhnliche Servicequalität und das vielfältige Wellnessangebot bekannt ist. Nun ist das Travel Charme Kurhaus Binz vom „Institute for Service and Leadership Excellence" und seinen Partnern unter die „101 Besten Hotels Deutschlands" gewählt worden und zählt zusätzlich in der Kategorie „Spa & Health-Resorts" zu den zehn besten Häusern des Landes.

mehr

15-11-2023 | Hotelunternehmen

Richtfest als Meilenstein für das LOGINN Hotel Köln Airport


ACHAT Hotels
Mannheim, November 2023. Der Bau des neuen LOGINN Hotel Köln Köln Airport - fußläufig vom S-Bahnhof Köln Porz-Wahn erreichbar und nur eine S-Bahn-Station vom Flughafen Köln/Bonn entfernt, aber dennoch ruhig inmitten von Feldern und Wäldern gelegen - geht in die nächste Phase: Jüngst fand das feierliche Richtfest für das Bauprojekt statt. Bis zur Eröffnung des Hotels im Jahr 2025 soll sich das Bauvorhaben im nächsten Schritt unter anderem auf den Innenausbau der über 72 Zimmer und 30 Apartments auf drei Etagen und die Finalisierung der vorhandenen Arbeiten ausrichten. mehr