gastronomie.de - make life taste better

Drucken 18-11-2021 | Fachpublikationen | Ausgezeichnete Gastronomie | Wein | Kulinarik

Falstaff Weinguide 2022 erschienen

Bild: falstaff




Vor wenigen Tagen ist der neue Falstaff-Weinguide erschienen, für den erstmals mehr als 4500 Weine verkostet wurden – neuer Rekord! Wein-Chefredakteur Ulrich Sautter und sein Team haben in wochenlanger Arbeit Deutschlands aktuelle Jahrgänge probiert, tausende Kurzbeschreibungen verfasst und die Weine im bewährten Falstaff-System bewertet. Einige Auszüge präsentieren wir Ihnen in diesem Newsletter, raten aber jedem Wein-Genießer dringend zum Kauf: Knapp 20 Euro kostet der Guide, so viel Weinwissen bekommen Sie sonst kaum irgendwo für Ihr Geld. Und noch ein Hinweis in eigener Sache: Die erste Print-Ausgabe von Falstaff International ist erschienen und präsentiert der internationalen Genuss-Community die Falstaff-Welt in all ihrer Pracht auf Englisch. Ab sofort im Abo und an ausgewählten Verkaufsstellen erhältlich!

Nach diesem kleinen internen Werbeblock (bitte verzeihen Sie, aber wir sind wirklich sehr stolz) versorgen wir Sie wie üblich mit einem Mix der angesagten Genuss-News der Woche. So stehen die Sieger unseres Pizza-Votings fest, vielen Dank für Ihre Beteiligung. Ob auch Ihre Lieblingspizzeria zu den Siegern gehört, lesen Sie weiter unten. Wir berichten von einem prominenten Abgang aus dem Berliner Adlon und erklären, was der deutsche Astronaut Matthias Maurer mit Tim Mälzer zu tun hat. Zur entscheidenden Nachricht der Woche können wir leider noch nichts schreiben: Heute tagt wieder der Corona-Gipfel, Ergebnisse sind erst im Laufe des Tages zu erwarten. Als gesichert gelten kann aber schon jetzt, dass neue Einschränkungen kommen werden, fragt sich nur für wen.

Genießen Sie den November!

falstaff