gastronomie.de - make life taste better

Drucken 17-08-2014 | MeinGrünesLand®

Die dickste Nation: Deutschland Europameister im Übergewicht

Berlin/Paris - Pizza, Pasta und Paella: Südeuropäer deutlich schlanker als Mitteleuropäer | Bundesdeutsches Nord-Süd-Gefälle: Norddeutsche wiegen mehr | Großstädter bewegen sich mehr als Bewohner ländlicher Regionen

Trauriger Rekord: In Deutschland wohnen die fülligsten Menschen Europas. Das bestätigt eine aktuelle Studie von Withings, dem Pionier der Connected Health Bewegung, für die 25.000 anonymisierte Datensätze der smarten Gesundsheitsprodukte von Withings ausgewertet wurden. Grundlage sind die erhobenen Messdaten der Withings Waage
Smart Body Analyzer und des Activity Trackers Pulse von Nutzern aus zehn europäischen Ländern. Dabei ist auch der jeweilige BMI berücksichtigt worden.
Die Deutschen sind die dicksten Europäer

Im Durchschnitt bringen die Deutschen 81,6 Kilogramm auf die Waage, dicht gefolgt von unseren Nachbarländern Niederlande (81,3 kg) und Österreich (79,5 kg). Die europäischen Leichtgewichte sind hingegen die Portugiesen mit nur 74,1 kg auf den Rippen, die Italiener wiegen rund 75 kg und die Spanier haben ein durchschnittliches Körpergewicht von 75,9 kg. Gute Nachricht für alle Deutschen, die sich jetzt auf die Ferienreise in den Süden begeben: Pizza, Pasta und Paella machen scheinbar doch nicht dick. Es darf im Urlaub also ordentlich geschlemmt werden.

Der Norden ist schwerer als der Süden

Selbst unter den deutschen Bundesländern gibt es ein deutliches Nord-Süd-Gefälle. In Schleswig-Holstein (83,9 kg), Niedersachsen (83,7 kg) und Mecklenburg-Vorpommern (83,3 kg) leben die fülligsten Bundesbürger. Im Süden ist man hingegen trotz Weißwurst, Bier und Brezeln deutlich schlanker. Die Bayern bringen durchschnittlich 80,7 kg auf die Waage, in Baden-Württemberg sind es nur knapp 200 g mehr.

Die Großstadt regt zu mehr Bewegung an

Unter den deutschen Großstädten führt Berlin den Schlankheitsrekord an: Die Hauptstädter sind mit 80,0 kg am dünnsten, die Kölner mit 81,8 kg am beleibtesten. Generell fällt jedoch auf, dass Großstädter mehr auf ihr Gewicht zu achten scheinen. Die Münchner wiegen durchschnittlich 80,2 kg, Frankfurter 81,1 kg und Hamburger 81,3 kg.

Self-Tracking motiviert zu gesünderem Lebensstil

"Bei Withings ist es unsere Mission, Menschen zu mehr Bewusstsein für eine gesunde Lebensweise anzuregen", erklärt Cedric Hutchings, CEO von Withings.

Über Withings:

Withings ist der führende Produzent der Connected Health Bewegung. Gegründet von den Visionären Cédric Hutchings und Eric Carreel, bietet Withings mit seinen hochwertigen Produkten und Dienstleistungen den Menschen die Möglichkeit, ihre Werte nachzuverfolgen, um ein höheres Wohlbefinden und langfristig eine bessere Gesundheit zu erreichen. Die revolutionäre Anwendung bietet den Usern einen 360-Grad-Überblick über ihre Gesundheit und ermöglicht die Synchronisierung mit über 100 Partner-Fitnessgeräten und -anwendungen. Weitere Informationen über Withings und hochauflösendes Bildmaterial finden Sie auf www.withings.com .

Suzanne Salem / Withings / Deutschland, Österreich, Schweiz
withings@piabo.net 
+49.30.25 76 205.14