gastronomie.de - make life taste better

Drucken 27-04-2013 | MeinGrünesLand®

Unerwarteter Dickmacher

Warum man Fructose besser meiden sollte

Baierbrunn - Der Begriff Fruchtzucker (Fructose) hört sich so natürlich an, dabei handelt es sich aber oft nicht um Süße aus Obst oder Honig, sondern um Maissirup. Er steckt zum Beispiel oft in Limonaden, Milchshakes oder Fertiggerichten. Fructose verursacht aber kein   Sättigungsgefühl wie Haushaltszucker berichtet die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf eine Studie der US-Forscherin Kathleen Page von der Yale-Universität. Fazit: Die zunehmende Verwendung von Fruktose in Lebensmitteln fördert übermäßiges Essen und somit
Übergewicht.

Originaltext: Apotheken Umschau
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de