gastronomie.de - make life taste better

Pandemie


11-05-2021 | Pandemie

Virenschutz für Biergartenbesucher

Münchner Augustiner-Keller beschichtet Gaststättenbereich mit Hygienetechnologie DYPHOX mehr

11-05-2021 | Pandemie

Getränkelieferant Rössler Berlin auf den Restart vorbereitet

Kerken, 11. Mai Interview mit dem Berliner Getränkefachgroßhändler Erwin Rößler. 

Anders als in der Industrie, wo die Fertigung wegen fehlender Bauteile teilweise ins Stocken geraten ist und deshalb Kunden nicht bedient werden können, haben wir in Gastronomie und Hotellerie entgegengesetzte Probleme. Getränkeindustrie und Getränkefachgroßhandel können liefern, dürfen es aber nicht, weil die Kunden noch geschlossen haben müssen.  mehr

10-05-2021 | Pandemie

Corona: Öffnung der Außengastronomie

Inselkammer: Nach Monaten des Wartens ist das der erste Schritt zurück ins Leben" / „Verband fordert schnellstmöglich Öffnung aller gastgewerblichen Betriebe für alle Geimpften, Genesenen und negativ Getesteten unabhängig von Inzidenzwerten"    mehr

04-05-2021 | Bier

Bayerischer Brauerbund begrüßt Öffnungsperspektive für das Gastgewerbe



München, 04.05.2021 Als „ersten Schritt in die richtige Richtung" hat der Bayerische Brauerbund den Beschluss des bayerischen Kabinetts gewertet, der Außengastronomie bei einer Inzidenz unter 100 endlich eine Öffnungsperspektive zu bieten. mehr

03-05-2021 | Aktionen, Events, Messen ...

Wies'n endgültig abgesagt.

Kerken, den 03. Mai 2021 - auf einer PK gaben Markus Söder und Münchens OB Reiter heute bekannt, dass das Oktoberfest dieses Jahr nicht stattfinden wird. Auf entsprechende Anfrage betonte Ministerpräsident Markus Söder, dass eine Wies'n nur für Geimpfte keine Alternative sei. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass die Wies'n im nächsten Jahr für Alle stattfinden wird. (Red. gastronomie.de)

03-05-2021 | Pandemie

Corona: Gastgewerbe begrüßt angekündigte Öffnungsschritte

(München) Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern begrüßt die Ankündigungen von Bayerns Ministerpräsidenten Markus Söder, bei einer Inzidenz unter 100 ab 10. Mai Öffnungen der Außengastronomie sowie der Hotels zu Pfingsten zu ermöglichen. „Auch wenn sich die Politik noch nicht ganz vom Dogma der Inzidenzen abgewendet hat, bilden die Beschlüsse sinnvolle Regeln zu einer effektiven Pandemiebekämpfung", erläutert Angela Inselkammer, Präsidentin des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Bayern, „schließlich können im Gastgewerbe sichere Bereiche geschaffen werden, die dazu beitragen, Orte des ungeschützten Aufeinandertreffens zu entzerren". mehr

02-05-2021 | Pandemie

Wir ziehen eine erste Pandemie-Bilanz: umfassendes Versagen der Politik

Kerken, im Mai 2021 - Nach 14 Monaten Pandemie-Erfahrung ziehen wir eine erste Bilanz von Stolz und Dankbarkeit für das große Engagement von Ärzten, Pflegekräften, Impfstoffentwicklern und Hilfsdiensten auf kommunaler Ebene. 
Dagegen steht eine deprimierende Erkenntnis von Führungsversagen auf politischer Ebene des Bundes und der Bundesländer.  mehr

01-05-2021 | Pandemie

Die Deutsche Hospitality hebt ihr umfassendes Hygienekonzept auf ein neues Level

„Endlich wieder alle Gäste empfangen"
 Luca App/Nanobeschichtung in Hotels/Impfangebot für Mitarbeiter

Frankfurt am Main, 30. April 2021

Sicher Reisen in Corona-Zeiten: Die Deutsche Hospitality hebt ihr umfassendes Hygienekonzept auf ein neues Level. Mit der Einführung der Gastregistrierung über die Luca App, sowie Nano-Beschichtungen auf Oberflächen und Maßnahmen zur frühestmöglichen Impfung ihrer Mitarbeitenden bietet die Hotelgruppe maximal sichere Aufenthalte. mehr

01-05-2021 | Pandemie

Das passt nicht zusammen Herr Altmaier

Wenn der Staat Gastronomie und Hotellerie zusperrt, dann muss er auch die Insolvenzantragspflicht aussetzen. Geschieht dies nicht, macht sich der Staat an den Insolvenzen mitschuldig. Das könnte berechtigterweise immense Schadensersatzklagen nach sich ziehen. 
(Redaktion gastronomie.de, R.Willing)

30-04-2021 | Hotelunternehmen

Smartments

Kerken, den 30.04.2021 - Der Hotelentwickler GBI investiert in  eine interessante Vertriebsform: "Smartments" für sogen. "Longstay-Guests". Sicher auch ein Ergebnis der Pandemie-Erfahrung 2020. mehr