gastronomie.de - make life taste better

Pandemie


07-06-2020 | Pandemie

Lufthansa transportierte einen infizierten China-Rückkehrer

Die "Welt am Sonntag" berichtet, dass ein Passagier einer Unternehmensdelegation nach der Rückkehr aus China positiv auf den Coronavirus getestet wurde.

Das ist insofern bemerkenswert, als in China nach den dortigen staatlichen Medien nur noch wenige Infizierte festgestellt werden, die nach China einreisten. Dann sollte diese Infektion doch fast garnicht möglich sein.

Die Vermutung liegt also nahe, dass China die Infektionsgefahr längst nicht im Griff hat. (Redaktion R.W. gastronomie.de)

07-06-2020 | Pandemie

Lamento zur Mehrwertsteuersenkung

Kerken 07.06.2020 - die überwiegend von Oppositionspolitikern und wenigen Verbänden vorgetragene Kritik an der befristeten Senkung der Mehrwertsteuer ist unangebracht. mehr

03-06-2020 | Hotelunternehmen

Starkes Pfingstwochenende für a&o: über 70 Prozent Belegung in Dresden und mehr als 50 Prozent in Salzburg

Köln und Bremen unter den Top 3-Destinationen in Deutschland 
Salzburg, Graz und Kopenhagen im Ausland gefragt 
Hygiene-Konzept wird „wie selbstverständlich" angenommen 
Trendwende und Hoffnung auf „weitere Restart-Effekte"
Das a&o Graz Hauptbahnhof lag in der Gunst der Pfingstgäste weit vorne: Mit einer Belegung von 43 Prozent hinter Auslands-Spitzenreiter Salzburg (53) und vor Kopenhagen mit 33 Prozent.  mehr

29-05-2020 | Catering

Aramark-Hygienekonzept wird von SGS Institut Fresenius geprüft

Um Mitarbeitern und Gästen den größtmöglichen Schutz vor einer Ansteckung mit Covid-19 zu bieten, stellt sich Aramark als erster Caterer den strengen Anforderungen des SGS Institut Fresenius. Das Unternehmen hat schon vorher mit umfangreichen Maßnahmen und Schutzkonzepten dafür gesorgt, dass das Risiko einer Übertragung auf das absolute Minimum reduziert ist. Im nächsten Schritt soll die Umsetzung der Maßnahmen seitens des unabhängigen SGS Institut Fresenius bestätigt werden. mehr

26-05-2020 | Pandemie

Jugendherbergen in Bayern ab 30. Mai wieder offen

München, 26.05.2020 – Nach zehn Wochen Corona-bedingter Betriebsschließung können am 30. Mai 2020 der ersten Jugendherbergen in Bayern wiedereröffnen, umfassendes Hygienekonzept zum Schutz von Gästen und Mitarbeiter*innen greift. mehr

25-05-2020 | Pandemie

Von Meiko nachgefragt: Gastro-Konzept 'Bar trotzt Corona'

Benji Blomenhofer und Jonas Hald

Fünf Fragen an Benji Blomenhofer, Besitzer der Tin Tin Bar in Stuttgart. Die Tin Tin Bar in Stuttgart hat nicht erst durch ihr beherztes Vorgehen und ihr nachhaltiges Konzept während der Coronazeit auf sich aufmerksam gemacht. Seit März versorgt die Bar ihre Kundschaft durchgehend mit guten Drinks. mehr

24-05-2020 | Pandemie

Der letzte Corona-Schrei



Ein Fischrestaurant in Ocean City bietet fahrbare Abstandshalter der besonders innovativen Art: "special social distancing tables"
Aber schauen Sie selbst auf facebook

19-05-2020 | Pandemie

Ohne Mehraufwand die notwendigen Gästeinformationen 100% DSGVO-konform erfassen, kostenlos!

Kontaktlos Daten erfassen und Bestellung aufgeben

Mit Inkrafttreten der durch Covid-19 beschlossenen behördlichen Vorgaben sind Gast-Betriebe nun verpflichtet strenge Hygiene-, Abstands- und Datenerfassungsregularien einzuhalten. In den meisten Bundesländern müssen Betriebe Ihren Gästen eine Möglichkeit bieten ihre Kontaktdaten zu hinterlassen und den Zeitraum ihres Besuches zu speichern.
Hierdurch sollen mögliche Infektionsketten im Corona-Fall schneller erkannt werden. Des Weiteren werden Gastronomen verpflichtet Speisekarten nach jedem Gast zu reinigen und zu desinfizieren. mehr

15-05-2020 | Pandemie

Hotel- und Gastrobereich: Hygiene nach dem Lockdown Hygienespezialist Hagleitner gibt Tipps

Zell am See (AT), 15. Mai 2020 – Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger aus der Hotellerie und Gastronomie haben an Hagleitner konkrete Fragen herangetragen. Nach dem Corona-Lockdown geht es jetzt um die richtigen Hygienemaßnahmen. Was zu tun ist, erklären die Landesregierungen in Deutschland für das jeweilige Bundesland individuell. Wie etwas zu tun ist, hierfür veröffentlicht Hagleitner folgende Ratschläge:  mehr

13-05-2020 | Pandemie

Wie blicken besonders von Corona betroffene Unternehmen in die Zukunft?

Eschborn, 13. Mai 2020. Bei der Sonderauswertung seiner Blitzumfrage hat das RKW die Branchen Gastgewerbe, Kunst und Unterhaltung, Handel und Kfz-Reparatur sowie sonstige Dienstleistungen genauer unter die Lupe genommen. In diesen Branchen sehen besonders viele Unternehmen ihr Geschäftsmodell von der Corona-Krise bedroht. Wie blicken sie in die Zukunft? mehr