gastronomie.de - make life taste better

MeinGrünesLand®

"MeinGrünesLand" steht für nachhaltige gesunde Ernährung aus biologischer Herstellung unter Beachtung der besonderen Rücksichtnahme auf die Belange von Natur-/Tier- und Umweltschutz

Wir wollen die qualitative Bio-Vermarktung unterstützen und in diesem Zusammenhang die Zusammenarbeit zwischen Restaurants und regionalen Bio-Herstellern fördern.
Außerdem: unter der gemeinsamen Marke "MeinGrünesLand" suchen wir geeignete Standorte und Betreiber zur Vermarktung von Bio-Lebensmitteln. Auch Bio-Bauern, die sich einen zuverlässigen Absatzmarkt in ihrem Gebiet sichern wollen, wenden sich gern an Herrn Dipl.-Betriebswirt Rainer Willing

Auch Informationen zu den Themen "Ernährung & Gesundheit" finden Sie hier.


15-01-2018 | MeinGrünesLand®

gastronomie.de freut sich über die Partnerschaft zwischen Green Chefs und Demeter

Um die gemeinsamen Werte von Nachhaltigkeit und Fairness in der Branche zu kräftigen, machen der älteste Bioverband Deutschlands und die Initiative der Green Chefs nun gemeinsame Sache. Lesen Sie mehr bei MeinGrünesLand mehr

04-01-2018 | MeinGrünesLand®

Biofach2018

BIO-GENUSS FÜR ALLE: BIO-KONTOR 7 AUF DER BIOFACH 2018

Premium-Convenience mit Geschmack und Verantwortung:
• für die Kita- und Schulverpflegung
• für die Betriebsgastronomie
• für Supermarkt-Bistros mehr

08-12-2017 | MeinGrünesLand®

So ticken die sieben Ernährungstypen in Deutschland, neue umfassende Typologie

 Nielsen-Studie: 84 Prozent der Deutschen sind bewusste Esser
- Fast jeder vierte Deutsche gehört zu den „Engagierten" und kocht gerne
- Lifestylefaktor Ernährung: Der Lebensstil bestimmt die Essgewohnheit mehr

16-11-2017 | MeinGrünesLand®

Ausgezeichnetes Bio-Mittagessen für Schulen und Kitas Bad Aiblinger Unternehmen für hohe Tierwohl Standards geehrt

Das Catering-Unternehmen Bio-Kontor 7 versorgt täglich 3.000 Kinder in Bayern mit frischen, großteils regionalen Mahlzeiten in Bio-Qualität. Der Fleischanteil beträgt 40 % am Volumen des Wareneinsatzes. Dabei ist Tierwohl für den Geschäftsführer Konrad Geiger eine Selbstverständlichkeit. mehr

01-10-2017 | MeinGrünesLand®

MSC fördert mexikanische Fischer, die Delfine jagen und töten

München, 27.09.2017 (lifePR) - Der Marine Stewardship Council (MSC) wirbt damit, dass der Verbraucher mit dem Kauf MSC-zertifizierter Produkte verantwortungsvolle Fischereien belohne. Kauft der Verbraucher nun aber Dosenthunfisch aus Mexiko, der das blaue MSC-Label trägt, fördert er damit eine Fischerei, bei der jährlich mehrere Hundert Delfine qualvoll sterben! mehr

27-07-2017 | MeinGrünesLand®

Organic Kitchen Stories: Bioküchenparty geht in die zweite Runde

Auch in diesem Herbst wird Demeter mit der Veranstaltungsreihe „Organic Kitchen Stories" interessierten Gastronomen das Thema Biogastronomie und die Qualität ökologisch erzeugter Lebensmittel näherbringen. mehr

20-07-2017 | MeinGrünesLand®

Bulgaren setzen die Vermarktungsstrategie ähnlich 'MeinGrünesLand' um

Supermarkt für Bio-Produkte in Sofia eröffnet

Am 7. Juli öffnete in Sofia ein Supermarkt, der nur Bio-Produkte anbietet. Dieser ist der erste seiner Art in Bulgarien und das erste ausländische Verkaufskonzept von NaturaSi; Italiens größte Supermarktkette, spezialisiert auf den Verkauf von Bio-Lebensmitteln, wie Marina Bancheva berichtet, die hinter dem Projekt mit ihrem Ehemann Milan Taskov steckt. mehr

29-06-2017 | MeinGrünesLand®

Deutsche sind 'Bewusste Esser': Nur zehn Prozent essen alles und achten nicht auf ihre Lebensmittel

Nielsen-Studie: Mehr als die Hälfte der Deutschen (51%) setzt auf regionale Produkte, ein Drittel (31%) reduziert Fleischkonsum
Hauptgrund für alternative Ernährung ist die eigene Gesundheit (45%)
Fast drei Viertel (72%) der Deutschen sind bereit, für qualitativ hochwertige Lebensmittel einen höheren Preis zu zahlen mehr

31-05-2017 | MeinGrünesLand®

Achtung Supermarktfalle: Künstliches Phosphat

Es steckt in Fertigprodukten wie Schmelzkäse, in Cola-Getränken und im Puddingpulver und ist dennoch ein zentraler Baustoff des Lebens. Ohne Phosphat gäbe es weder Erbgut noch Knochen, weder Blätter noch Blüten. Dennoch ist es in seiner künstlichen Form so kritisch zu betrachten, wie die Vorteile als wichtig erachtet werden sollten. Was ist Phosphat genau? Warum macht ein Phosphatüberschuss krank? Und worauf sollten Sie im Allgemeinen beim Konsum von Phosphat achten? mehr

30-05-2017 | MeinGrünesLand®

Beste Reste

Wir unterstützen die Initiative des Bundeszentrum für Ernährung.
Hier gibt es Rezept-Ideen für die Verwertung von Resten