gastronomie.de - make life taste better

Drucken 12-09-2018 | Kooperationen | Hotelunternehmen

Familotel baut Präsenz in Österreich aus - Gleich vier Hotels schließen sich der Hotelkooperation an

Amerang, 11. September 2018. Familotel freut sich über gleich vier Neuzugänge aus Österreich. Die gut etablierten Hotels liegen in Oberösterreich, dem Salzburger Land und Tirol und sind seit langem in ihrer Region verankert.

Attraktive Partner

In Unken im Salzburger Land liegt das Post-Familyresort, dessen Wurzeln bis ins 17. Jahrhundert zurückgehen. Heute beschäftigt das Familienunternehmen 52 Mitarbeiter, auf die Gäste warten großzügige Zimmer und Suiten. Zum Angebot gehören neben den Kinder Clubs auch zahlreiche In- und Outdoor-Aktivitäten. Das Family & Wellness Resort Galtenberg unweit von Innsbruck wartet mit traumhafter Lage und breitem Angebot auf. Dazu gehören unter anderem die hauseigene Therme und der Mounty Kinderclub. Ein Spa-Bereich für Erwachsene ermöglicht eine Auszeit nur für die Älteren. Auch in der Habachklause stehen Programm und Service für Familien an oberster Stelle. Mit eigener Landwirtschaft und als Lernbauernhof ausgezeichnet, wird hier neben Kinderfreundlichkeit auch Regionalität groß geschrieben. Das vierte Haus im Bunde ist das Hotel Bruckwirt im ober-österreichischen Obermühl. Mit 18 kindgerechten Zimmern und Freizeitaktivitäten für jede Jahreszeit bietet das Haus Urlaub für jede Altersklasse. In nächster Nähe liegt außerdem der Donau-Radweg, der aktive Familien anlockt.

Familotel auf Wachstumskurs

„Dass wir gleich vier neue Häuser in Österreich für uns begeistern konnten, ist ein hervorragendes Zeichen für unsere Arbeit. Unsere Kooperation wächst kontinuierlich und wir sind stolz, dass diese erfahrenen Hoteliers ihr Vertrauen in uns setzen", kommentiert Sebastian J. Ott, Vorstandsvorsitzender von Familotel, den Beitritt der Österreicher. Alle vier Neuzugänge sind bereits feste Größen in ihrem Markt und als Einzelhotels sehr gut aufgestellt. Mit Familotel soll die optimale Ausrichtung auf die Gästeklientel noch weiter fokussiert werden.

Über Familotel
Familotel mit Sitz in Amerang bei München wurde 1994 gegründet und gilt als die führende Kooperation für Familienhotellerie in Europa und umfasst aktuell 60 meist inhabergeführte Mitgliedsbetriebe, davon 31 in Deutschland, 23 in Österreich, 4 in Italien, 1 Hotel in der Schweiz und 1 Hotel in Ungarn. Entscheidend bei der Aufnahme neuer Familotel Gastgeber ist neben einer familienfreundlichen und ungezwungenen Atmosphäre die kostenlose Kinderbetreuung sowie die Erfüllung eines umfangreichen Kriterienkatalogs. Familotel hat sich ganz auf die Urlaubsbedürfnisse von Familien und Kindern jeder Altersklasse spezialisiert. Die Unterteilung der Häuser in Themenhotels mit den Schwerpunkten Babys, Teens, Wintersport, Reiten und Wellness hilft Interessenten bei der Wahl des passenden Urlaubsdomizils.

Familotel AG, Vorstandsvorsitzender Sebastian J. Ott, Halfinger Straße 4, 83123 Amerang, Tel. + 49 (0)8075 91490, info@familotel.com  www. familotel.com