gastronomie.de - make life taste better

Drucken 12-07-2018 | Hotelunternehmen

Einfach mal abheben: Atrium Hotel Mainz lädt zum Rendezvous über den Wolken ein

Der Traum vom Fliegen ... manchmal werden auch hochfliegende Träume wahr ...

Er ist so alt wie die Welt: Der Traum vom Fliegen. Einfach mal abheben, den Alltag hinter sich lassen und staunend die Erde von oben betrachten. Mit Abstand gesehen, relativiert sich vieles - vor allem, wenn es zusammen mit dem Lieblingsmenschen in einer kleinen Maschine himmelwärts geht. Ob für Schaulustige oder Heiratswillige - wer den besonderen Kick sucht, muss in die Luft! Das weiß auch das Team vom Atrium Hotel Mainz und hat für diesen Sommer zwei Pakete für Himmelsstürmer komponiert.

Fly high - Das gönn' ich mir
"Nur Fliegen ist schöner" heißt das Arrangement, das neben einer Übernachtung im Design Zimmer mit Sektfrühstück auch ein 3-Gang-Menü, die Nutzung der hoteleigenen Wellness-World und einen 30-minütigen Rundflug über Mainz und das Rheinhessische Rebland mit einschließt. Alles ganz easy und individuell. Der Flughafen ist nur wenige Kilometer entfernt und wird vom Hotel aus per Gäste-Shuttle angefahren. Für EUR 159,- pro Person ist man dabei.

Heiratsantrag über den Wolken - Ja, das will ich
Heiratsantrag über den Wolken? Das Paket "Love is in the Air" macht's möglich. Nach einem romantischen Candle-Light-Dinner in vier Gängen und einer Übernachtung mit Champagner im Deluxe-Doppelzimmer - auf Wunsch mit Frühstück im Bett - steht dem geplanten "Deal" nichts mehr im Wege. Eine Stunde dauert der Rundflug in den 7. Himmel - genug Zeit für heiße Liebesschwüre und das "Ja, ich will". Wer anschließend zur Entspannung noch einmal im Hotelpool abtauchen oder in der Sauna träumen möchte, bis 18.00 Uhr kann man sich dafür Zeit lassen. Für EUR 269,- pro Person ist all' das möglich.

Beide Arrangements sind ab sofort an folgenden Tagen buchbar: Freitag, 3.08.2018; Samstag, 4.08.2018; Freitag, 17.08.2018 und Samstag, 25.08.2018.

Buchungen unter: www.atrium-mainz.de/arrangements/ueber-den-wolkenTel. 06131 491-0 oder per E-mail unter info@atrium-mainz.de 

Hintergrundinformation zum Hotel:

Gegründet im Jahr 1974 als Garni-Hotel hat sich das Atrium Hotel Mainz unter sehr persönlicher Führung des Inhabers und Hoteldirektors Dr. Lothar Becker zu einem stilvollen Vier-Sterne-Superior-Hotel für anspruchsvolle Gäste entwickelt. Mit einer Fläche von 15.000 Quadratmetern, 151 Zimmern, Suiten und Appartements und 320 Betten ist es das größte Inhaber geführte Privathotel in Rheinland-Pfalz und in der Rhein-Main Region. Durch die Bauweise und die von viel Grün umgebene Lage ist die Größe des stetig erweiterten Hotels kaum sichtbar. Der Service ist sehr individuell, persönlich und liebenswert und das Haus hat viel Atmosphäre mit einem Hauch von Luxus. Die heitere Gastlichkeit, das ruhige, harmonische Ambiente und die Präsenz von dezentem Design, Kunstobjekten und liebevollen Details geben dem Hotel eine ganz eigene, unverwechselbare Note.

Im Adagio Restaurant & Weinbar werden höchste kulinarische Ansprüche in Design orientiertem, modern-elegantem Ambiente erfüllt und erlesene Weine degustiert. Das Frühstücks-Restaurant Allegro, das Buffet-Restaurant Cucina sowie die stilvolle Lounge und Bar ergänzen das moderne gastronomische Konzept. Eine Attraktion für sich ist der dicht bewachsene Atrium-Garten mit Terrasse, kleinen Spazierpfaden und Kunstinstallationen. Entspannung finden Gäste des Hauses zudem in der hoteleigenen Wellness-World mit Hallenpool und Sauna.

Mit dem Atrium Conference Centrum verfügt das Hotel auf einer Eventfläche von 2.000 Quadratmetern über 22 Konferenzräume mit modernster Tagungstechnik und umfangreichem Bankettangebot. Das Hotel ist Mitglied der Worldhotel First Class Collection und ist eines der meist ausgezeichneten Hotels in Deutschland. So wurde das Atrium Hotel Mainz vom Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) in den vier Kategorien Certified Business Hotel, Certified Conference Hotel, Certified Green Hotel sowie Certified Apartment Hotel zertifiziert und hat darüber hinaus zahlreiche weitere Auszeichnungen erhalten, darunter auch das Prädikat „Top Tagungshotelier" sowie „Gastgeber des Jahres" der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH.