gastronomie.de - make life taste better

Drucken 09-12-2019

Pächtersuche für Saalhäuser Weinstuben

Die Saalhäuser Weinstube ist eine Tagesausflugsgaststätte am gleichnamigen Weinberg. Direkt am Saalerad- und Wanderweg gelegen ist sie ein Teil des ganzjährig geöffneten Weingutes und wird somit auch bei vielen Veranstaltungen direkt mit eingebunden. Unweit der Gaststätte befindet sich auch ein Bootsanleger der im Sommer regelmäßig von Besuchern genutzt wird. Flächen: Gastraum: 82,30 m² Küche: 15,60 m² Pausenraum/Personal 13,66 m² WCs 14,71 m² Bar Rückbereich 10,00 m² Lagerraum 51,65 m² Terrasse ca. 30,00m² Im Gastraum finden bis 50 Personen Platz, auf der Panoramaterrasse sind ca. 30 Sitzplätze verfügbar. Zudem gibt es im Weingut 2 Verkostungsräume (Gewölbekeller) für je 40 Personen die für größere Gruppen oder Veranstaltungen mit genutzt werden können. Die Planung und zum Teil die Ausrichtung der Veranstaltungen erfolgen in Zusammenarbeit mit dem Weingut. Das a´la carte-Geschäft sowie die Kartengestaltung obliegt allein dem Pächter. Flaschenweinverkauf auf Kommissionsbasis ist möglich. Eine regelmäßige Öffnung mit festen Zeiten sind gewünscht. Die Saalhäuser Weinstuben werden komplett mit Mobiliar und Gastroausstattung zur Pacht angeboten. Der Pachtvertrag ist auf eine Laufzeit von einem Jahr angesetzt und nach Absprache zum Saisonende verlängerbar. Die Pacht würde sich am Umsatz ausrichten bzw. durch eine Mindestpacht bestimmen. In der Nebensaison entfällt diese. Neben Pacht zahlt der Pächter separat anfallende Strom-, Wasser-, Müll-, Telefon- und Internetgebühren (auch in der Nebensaison). Für die Instandhaltung des Mobiliars und Inventars ist der Pächter ebenfalls verantwortlich sowie für alle weiteren notwendigen gewerblichen Kosten. Mit Pachtbeginn übernimmt der Pächter vorerst die bestehenden Serviceverträge. Wir suchen daher einen engagierten, selbstständig denkenden und arbeitenden Gastronomen, der Lust hat, alternative Wege zu gehen, und sich mit uns gemeinsam eine Zukunft in den Saalhäusern aufzubauen. Unsere Saison beginnt ab März 2020 und geht voraussichtlich bis Ende Oktober. Eine Verlängerung durch Veranstaltungen bis Dezember ist möglich. Es gibt viele kreative Gestaltungsspielräume, allerdings auch viel Arbeit. Das Landesweingut Kloster Pforta, unsere Stammkunden wie auch viele Rad- und Wanderer entlang der Saale freuen sich auf die Wiedereröffnung der "Saalhäuser Weinstuben" zum Saisonstart. Kontaktdaten Landesweingut Kloster Pforta Betreff Pacht Saalhäuser Weinstuben Prof. Dr. Fritz Schumann Saalberge 73 06628 Bad Kösen 034463 / 300 0 service@kloster-pforta.de

Ansprechpartner: Fritz Schumann
Adresse: Saalberge 73, 06628 Naumburg OT Bad Kösen - Deutschland
Telefon: 034463 / 300 0
Email: service@kloster-pforta.de