gastronomie.de - make life taste better

Drucken 24-03-2014 | Tourismus-Infos | Restaurants | Kulinarik

Falstaff Restaurant Guide 2014

Gourmetrestaurant Schaufelspitz erneut ausgezeichnet: Aufsteiger mit 2 Gabeln am Stubaier Gletscher!

Haubenkoch David Kostner verwöhnt die Gäste im Königreich des Schnees.


Foto: Mirja Geh

Noch druckfrisch ist er, der Falstaff Restaurant Guide 2014. Darin zu lesen, nur Positives über das Gourmetrestaurant Schaufelspitz, seines Zeichen auch höchstgelegenes Gault Millau-Haubenrestaurant der Alpen.

„Ein Höhenflug für alle Sinne: Schnörkellos und pur wie das Restaurant auf knapp 3.000 Metern ist auch die Küchenlinie von David Kostner. Auch die Weinauswahl ist beachtlich!" so die Bewertung des exklusiven Restaurants auf knapp 3.000 m Seehöhe. Im Restaurant Guide 2014 von Falstaff, dem ältesten und auflagenstärksten Gourmet- und Weinmagazin Österreichs, ist das Gourmetrestaurant Schaufelspitz als Aufsteiger gelistet. Am Werk waren nicht nur professionelle Tester, sondern die „Gourmetclub-Mitglieder", die dem Schaufelspitz 85 Punkte - einen Punkt mehr als im Vorjahr - verliehen und damit zwei der begehrten Falstaff-Gabeln bescherten. „Unser Restaurant besticht allein durch den Standort und das wunderschöne Ambiente. Dazu kommt noch die Auswahl an Spitzenweinen, Edelbränden und Delikatessen. Es macht uns stolz, auf knapp 3.000 Metern unseren Gästen diese kulinarische Vielfalt kombiniert mit traditionellen Einflüssen bieten zu können. Dass wir nun zu der Gault Millau-Haube auch noch zwei Falstaff Gabeln verliehen bekommen haben, freut uns natürlich sehr und zeigt, dass wir nicht nur bei professionellen Testern, sondern auch den Gourmetclub-Mitgliedern punkten konnten", erklärt Küchenchef David Kostner.

Sonnenski-Genuss im Königreich des Schnees
Genuss-Skifahrer können sich am Stubaier Gletscher über eine besonders lange Skisaison freuen, denn der Skibetrieb ist hier bis in den Juli hinein aufrecht. Gerade im Frühjahr lohnt sich ein Einkehrschwung in die vielseitigen Restaurants im Königreich des Schnees. Vor, zwischen oder nach dem Skivergnügen auf den bestens präparierten Abfahrten locken die Sonnenterrassen von denen man das atemberaubende Panorama genießen kann. So wird jeder Skitag zum perfekten Sonnenski-Erlebnis.

Event-Tipp: Gourmetnacht Dine & Wine
Wahrlich königlich dinieren kann man im Haubenrestaurant Schaufelspitz bei der Gourmetnacht Dine & Wine, die zum 4. Mal am 10.01.2015 stattfindet. Längst bei Feinschmeckern etabliert ist sie immer rasch ausverkauft. Das sechsgängige Degustationsmenü von David Kostner samt Weinbegleitung ist unter marketing@stubaier-gletscher.com buchbar.

SEE IT FIRST – Der Stubaier Gletscher auf einen Blick

++ Größtes Gletscherskigebiet Österreichs
++ 45 Autominuten von Innsbruck entfernt
++ Schneegarantie von Oktober bis Juni
++ 26 moderne Seilbahnen und Lifte
++ 35 Abfahrten mit Genussbonus: Naturschnee auf Gletschergrund heißt perfektes Fahrerlebnis
++ Längste Abfahrt 10 km! Von der Bergstation Wildspitz (3.210 m) bis zur Talstation (1.750 m). 1.500 m Höhenunterschied. (Piste 7 und Skiroute 14)
++ BIG Family Ski Camp: Kinderbetreuung von 3 bis 15 Jahren
++ Snowpark Moreboards Stubai Zoo mit Pro-, Medium- und Easy-Line
++ Powder Department: Freeride Kompetenz Stubai mit Lawinenverschütteten-Übungsanlage
++ Gipfelplattform TOP OF TYROL 3.210 m
++ Langlaufen auf der 2 km langen Höhenloipe
++ Gletscherkulinarik auf höchstem Niveau: Vielfalt an Restaurants und Speisen.
++ 3x Intersport Stubaier-Gletscher – Shop, Rent, Service, Depot direkt im Skigebiet
++ Kinder unter zehn Jahren fahren in Begleitung eines zahlenden Elternteils frei

Stand: März 2014

Stubaier Gletscher
Mag. Catherine Propst
Leitung Marketing & PR
Tel.: 0043 512 59500-24
E-Mail: c.propst@wintersport-tirol.at 
www.stubaier-gletscher.com