gastronomie.de - make life taste better

Drucken 26-05-2015 | Personalia

Klaus Kabelitz wird General Manager im neuen Belmond Cadogan Hotel, London

Klaus Kabelitz, Bildrechte: Belmond

Klaus Kabelitz


26. Mai 2015. 
Das ehemalige „The Cadogan" an der Sloane 
Street im Herzen von Chelsea wird derzeit komplett umgebaut, bevor es voraussichtlich im Herbst 2016 unter dem neuen Namen Belmond Cadogan Hotel wieder eröffnet. Der im nordrhein-westfälischen Moers geborene Kabelitz tritt seine neue Position zum 1. Juli 2015 an, um die Umbaumaßnahmen des historischen Gebäudes durch die verschiedenen Renovierungsphasen hindurch zu begleiten. „Es ist mir eine Ehre, ein Hotel mit so reicher Geschichte wie das Cadogan wieder zu neuem Leben zu erwecken. Wir werden viele Traditionen des Hotels fortführen und sie dabei mit den hohen Servicestandards von Belmond kombinieren."

Vor seinem Wechsel zu Belmond war Kabelitz seit April 2012 als General Manager im Le Richemond in Genf, einem Hotel der Dorchester Collection, tätig. Davor sammelte er insgesamt 14 Jahre Erfahrung in der Luxushotellerie in London, zunächst als House Manager im Claridge's und später als General Manager im The Berkeley. Das Four Seasons in Berlin und London sowie internationale Häuser der Hilton-Gruppe waren frühere Stationen für Klaus Kabelitz, der seine Karriere im Hilton Düsseldorf begann.

 

Belmond Ltd. ist eine weltweite Kollektion aus außergewöhnlichen Hotels und Reiseangeboten in einigen der spannendsten und faszinierendsten Destinationen weltweit. Gegründet vor fast 40 Jahren mit dem Erwerb des Belmond Hotel Cipriani in Venedig, umfasst das Portfolio von Belmond heute 45 Hotels, Züge und Flusskreuzfahrtschiffe. Zu der Kollektion gehören legendäre Stadthotels sowie intime Ferienresorts, z.B. das Belmond Grand Hotel Europe in St. Petersburg, das Belmond Copacabana Palace in Rio de Janeiro, das Belmond Maroma Resort & Spa an der Riviera Maya, Mexiko oder das Belmond El Encanto in Santa Barbara. Ebenso zählen zu Belmond Safari Lodges, sechs Luxuszüge inklusive des Venice Simplon-Orient-Express, drei Flusskreuzfahrt-Angebote und das '21', eines der geschichtsträchtigsten Restaurants in New York.
www.belmond.com