gastronomie.de - make life taste better

Drucken 22-02-2013 | Hotelunternehmen | Berufe, Aus- und Weiterbildung

Vier-Sterne-Plus-Hotel erhält Auszeichnung für vorbildliche Nachwuchsförderung von der IHK

Bad Nauheim 22. Februar 2013  Das Vier-Sterne-Plus-Hotel erhielt am vergangenen Freitag für den Kammerbezirk die Auszeichnung „Ausbildungsbetrieb 2012"! In ihrer Laudatio lobte Dr. Schlaefke das langjährige Engagement, das Know-how und die Qualität der Ausbildungstätigkeit des Hauses – besonders in Hinblick auf den Mangel an Nachwuchskräften in der Gastronomie-Branche.  So sei das Dolce regelmäßig auf Ausbildungsmessen mit eigenem Stand präsent, biete den Mitarbeitern zahlreiche berufsbegleitende Trainings sowie Exkursionen an und ermögliche den jungen Fachkräften die Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben. Zurzeit zählt das Hotel 124 Mitarbeiter, darunter 30 Auszubildende in den Berufen Koch/Köchin, Hotelfachmann/-frau, Restaurantfachmann/-frau, Hotelkaufmann/-frau, Fachkraft im Gastgewerbe, Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder Veranstaltungskaufmann/-frau.

Für den Hoteldirektor ein wichtiges Element für den Erfolg: Kontinuität! Immerhin besteht die Führungsmannschaft seit neun Jahren in fast der gleichen Konstellation. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, die vor allem auch meinem gesamten Team und besonders den verschiedenen Abteilungsleitern gilt. Gerne legen wir gemeinsam mit den jungen Menschen den Grundstein für deren Karriere im nationalen und internationalen Hotel- und Gastronomie-Gewerbe", so Michel Prokop. Besonders erfolgreich im vergangenen Jahr war Anneli Richter. Die 27-Jährige schloss ihre verkürzte Lehre zur Hotelkauffrau im Dolce Bad Nauheim mit 91 Punkten in der schriftlichen und 94 Punkten in der praktischen Prüfung ab. Sie erzielte hessenweit im Prüfungsjahr 2012 das beste Ergebnis unter allen Hotelkaufleuten. Ebenfalls ein jährlicher Meilenstein einer guten Ausbildung und schon Tradition: das Dolce Azubi-Dinner. Auch 2013 liegt die Planung und Umsetzung des kompletten Events – dieses Mal unter dem Motto „008 – im Auftrag der Azubis – Casino Night" – allein in den Händen der Auszubildenden. So nutzen diese die Chance, ihren Ausbildern und insbesondere den über 180 Gästen des Abends zu zeigen, was sie in den vergangenen Jahren gelernt haben.

www.dolcebadnauheim.com

Das Dolce Bad Nauheim liegt an den grünen Ausläufern des Tau­nus. Zur Banken-Metropole Frankfurt am Main und zum dritt­größten Flughafen Europas sind es nur 20 Minuten Fahrtzeit. Alle 159 Zim­mer und 13 Suiten verfügen über ei­nen großzügig gestal­teten Arbeitsplatz, einen Sitz­bereich und Balkon. Umgeben von ei­nem 200 Hektar großen Park stehen über 2.750 Quadra­t­meter CCH- und IACC-zerti­fizierte Veranstaltungs­fläche für Tagungen und Events aller Art zur Verfügung. Neben 27 flexi­blen Meeting-Räumen beherbergt das Haus ein be­son­de­res Veran­stal­tungs­­juwel: Das historische Ju­gend­stil-Theater mit 730 Plätzen kann für ex­klusive „Dinner-on-Stage" und Pro­dukt­-Präsen­tatio­nen ge­­bucht werden. Origi­nel­len Char­me ver­sprüht für kleine Em­pfänge und Apéritifs die haus­eigene Silber­schatz­kammer. In der Gesundheits­stadt Bad Nau­heim ver­wöhnt auch das Dolce seine Gäste mit allen Sin­nen: Feine Küche, ein 1.000 Qua­dratmeter großer Wellness­-Bereich mit Hallenbad, finnischer Sau­na, Dampfbad und Babor Beauty-Salon, Fit­ness-Einrich­tun­gen sowie zahl­rei­che Frei­zeitangebote bie­ten Ent­span­nung zu jeder Jah­reszeit. Für Elvis-Fans: Der King of Rock 'n' Roll lebte während seiner Militärzeit vis-a-vis in einer Villa.

Dolce Hotels and Resorts, mit Hauptsitz in Rockleigh, New Jersey, betreibt 25 gehobene Hotels, Resorts und Konferenzzentren in Nordamerika und Europa. Zum Portfolio gehören Anwesen in Deutschland, Frankreich, Belgien, Spanien, New York, Connecticut, New Jersey, Massachusetts, Pennsylvania, Maryland, Georgia, Michigan, Minnesota, Texas, Colorado, Kalifornien, Nevada und Ontario.

Jedes für sich einzigartig in Design und optimal in die Umgebung integriert, bieten alle Häuser mit frisch zubereiteten kulinarischen Erlebnissen und einer inspirierenden Atmosphäre beste Voraussetzungen, um Menschen für produktive Meetings und erfolgreiche Events zu vereinen.

Dolce leistete mit der Entwicklung des Complete Meeting Package Pionier-Arbeit. Dieses Komplett-Paket für Tagungen wurde  inzwischen von vielen Hotel-Gruppen und der International Association of Conference Centers (IACC) als Standard übernommen.

Dolce Hotels and Resorts setzt in den kommenden Jahren seine Expansionsbestrebungen in Europa und den USA fort. So wird Downtown Indianapolis Anfang 2013 um eine weitere Attraktion reicher: The Alexander. Im Sommer eröffnet dann La Bastide de Dolce Frégate auf der Anlage des bereits bestehenden Vier-Sterne-Plus-Hotels.  www.dolce.com
h.d.schmitt@hds-pr.com , s.kraemer@hds-pr.com

V.i.S.d.P.: Dolce Bad Nauheim, 61231 Bad Nauheim, Elvis-Presley-Platz 1, T. 06032 – 30 30, F. 06032 – 30 34 19, General Manager Michel Prokop, info_dolcebadnauheim@dolce.com , www.dolce.com