gastronomie.de - make life taste better

Drucken 09-09-2015 | Catering | Personalia

L & D will ZEITGEIST und BROTZEIT als Konzept etablieren

Seit Juli verstärkt Glenn Maus das Berliner L & D-Team im DRIVE. Volkswagen Group Forum als Leiter Gastronomie und soll ZEITGEIST und BROTZEIT als Konzept fest etablieren.

Seit Juli verstärkt Glenn Maus das Berliner L & D-Team im DRIVE. Volkswagen Group Forum als Leiter Gastronomie und soll ZEITGEIST und BROTZEIT als Konzept fest etablieren.


Glenn Maus neuer Leiter Gastronomie im DRIVE. Volkswagen Group Forum in Berlin

Bonn, 09. September 2015. Glenn Maus ist neuer gastronomischer Leiter im DRIVE. Volkswagen Group Forum in Berlin. Als Ansprech-partner ist er für die erfolg¬reichen Abläufe im Fine Dining Restaurant ZEITGEIST und in der urbanen Manufaktur BROTZEIT verantwortlich. Gemeinsam mit Executive Küchenchef Philipp Liebisch soll er dafür sorgen, dass das neue gastronomische Konzept zu einer festen Größe in der Branche wird.

Der 47-jährige Amerikaner kommt aus Baltimore/USA und bezeichnet sich selbst als dynamischen und qualitätsorientierten Consulting-Spezialisten, der sich auf die Gastronomie, Hotellerie sowie Catering und Events fokussiert. „Neben der effektiven Führung und Verwaltung aller Aspekte eines gastronomischen Betriebes schaffe ich es, dass sich sowohl die Gäste als auch Mitarbeiter umpflegt, geschätzt und res¬pektiert fühlen", beschreibt Maus seinen Führungsstil.

Glenn Maus war im In- wie Ausland in den verschiedensten Positionen für zahlreiche namhafte Unternehmen tätig, darunter zum Beispiel als Director of Business Development für Richter Premium Hotelservices; als Projekt Manager Operations im Kameha Grand Bonn; als Managing Direktor bei ProfiMiet Berlin GmbH; als stellvertretender Hoteldirektor im Nhow Berlin – dem ersten Musikhotel Europas – oder als Leiter BOH im Hotel Adlon Kempinski in Berlin.

In seiner Freizeit widmet sich der Wahl-Berliner seiner Familie, spielt Baseball und Lacrosse und probiert als ambitionierter Hobby-Koch immer wieder neue Rezepte aus.

Über L & D

L & D ist seit fast 40 Jahren als gastronomischer Dienstleister erfolgreich am Markt und gehört mit Platz 12 zu den Top-Caterern in Deutschland. Das Unternehmen erarbeitet individuelle und flexible Verpflegungskonzepte für jeden Anlass. Die professionelle Integration und Umsetzung gastronomischer Trends und absolute Kundenorientierung garantieren Abwechslung, Genuss und perfekten Service. Unternehmen, aber auch Bundesministerien und Verwaltungen, vertrauen L & D die Verpflegung ihrer Mitarbeiter/-innen vom Frühstück bis zum Konferenzcatering an. L & D mit Sitz in Bonn betreibt derzeit über 85 Mitarbeiterrestaurants, darunter ein Tagungshotel, drei Restaurants und drei Bistros, und verpflegt hier täglich rund 40.000 Gäste. Neben der Betriebsverpflegung mit zahlreichen hausgemachten Produkten nach eigener Rezeptur gehören das Event Catering in Köln (Deutsches Sport und Olympia Museum mit Restaurant [RH]EINWURF, Palladium, E-Werk, Rheinforum Wesseling, Rheinloft Cologne), Bonn (Presseclub, Telekom Dome, Kirchenpavillon), Berlin (Hauptstadt¬repräsentanz der Deutsche Telekom AG; DRIVE. Volkswagen Group Forum) und Leipzig; die Kinder- und Jugendverpflegung (zwei Zentralküchen in Köln und Mendig bei Koblenz inkl. Cook & Chill-Möglichkeit) sowie das Sporthallencatering bei den Telekom Baskets Bonn zu den L & D-Geschäftsfeldern. Als Partner von Sustainable Bonn („Nachhaltiges Bonn") stellt L & D einen nachhaltigen und verantwortlichen Umgang mit Ressourcen sicher und leistet so einen Beitrag zur Umweltentlastung. Seit 2003 kooperiert L & D mit CAMST, einem der größten italienischen Caterer mit Sitz in Bologna, und ermöglicht so italienischen Genuss nach mediterranen Originalrezepturen. Geschäftsführer sind Jürgen Preuß und Sandro Stefani.

------

Aktuelle Veranstaltungen im DRIVE. Volkswagen Group Forum

Im September haben Gäste zu verschiedenen Anlässen Gelegenheit, das Fine Dining Restaurant ZEITGEIST oder die urbane Manufaktur BROTZEIT kennenzulernen – Reservierungen und Fragen werden gerne unter der Telefonnummer 030-2092 1313 entgegengenommen:

• 4-Gang-Menü inklusive Weinbegleitung und Kaffee für 88 Euro im ZEITGEIST, jeweils am 11., 18. und 25. September 2015
• Food Clash Canteen: Am 29. September kreiert Liebisch gemeinsam mit anderen Berliner Köchen die Vorspeise des Fünf-Gang Menüs
• Food Week vom 28.9.-4.10.2015: Drei-Gang-Menü zum Thema „Krautwende" im ZEITGEIST für 29 Euro
• Unter dem Motto „Stulle und Wein" wählt der Gast während des Food-Festivals auf der Speisekarte der urbanen Manu¬faktur BROTZEIT kleine Stullen-Kreationen mit ausgesuchten Weinen.
• Besondere BROTZEIT-Variationen am 25.9. zum „Tag des Butterbrotes"

------

L & D GmbH & Co. KG 9060
im DRIVE. Volkswagen Group Forum
Glenn Maus
Leiter Gastronomie
Unter den Linden 21 | 10117 Berlin
Mobil: 0173-4868 595
E-Mail: g.maus [at] l-und-d.de 

L & D GmbH
Nicole Isermann
Presse & Kommunikation
Friesdorfer Straße 151 | 53175 Bonn
Tel.: 0228-555 235-71
Fax: 0228-555 235-29
E-Mail: n.isermann [at ]l-und-d.de